Kreislaufwirtschaft

Das Umweltamt hat als zuständige Umweltschutzbehörde die Aufgabe, die Beachtung und die Umsetzung abfallrechtlicher Vorgaben zu begleiten und zu überwachen. Hierbei setzt das Umweltamt vor allem auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den vor Ort tätigen Abfallerzeugern, Abfalltransporteuren oder Abfallentsorgern.

Die Themen

"Wilde Müllkippe" in einem Gebüsch
© Stadt Hamm, Umweltamt

Kreislaufwirtschaft

Wilde Müllkippen

Ein Müllberg
Quelle: Stadt Hamm, Umweltamt

Kreislaufwirtschaft

Grundsätzliches zum Thema Abfall

© Foto: Stadt Hamm, Umweltamt

Kreislaufwirtschaft

Entsorgung von Altfahrzeugen

Mobile Bauschuttbrechanlage
Quelle: Stadt Hamm Umweltamt

Kreislaufwirtschaft

Verwertung mineralischer Abfälle

Elektrokleingeräte als Schrott
© ASH

Kreislaufwirtschaft

Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Kreislaufwirtschaft

Gemeinnützige und gewerblicher Sammlungen

Die europäische Flagge
© Medienarchiv der Europäischen Union

Kreislaufwirtschaft

Europäische Rechtsvorgaben

Der Reichstag in Berlin
© Thorsten Hübner

Kreislaufwirtschaft

Nationales Abfallrecht

Restmülltonnen in verschiedenen Größen
© ASH

Kreislaufwirtschaft

Anzeige- und Erlaubnispflichten beim Umgang mit Abfällen

Kontakt

Umweltamt

Frau Lambertz

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-7146
Fax: 02381 17-2931
E-Mail-Adresse
Internet

Umweltamt

Frau Snelting

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-7142
Fax: 02381 17-2931
E-Mail-Adresse
Internet

Umweltamt

Frau Weimann

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-7143
Fax: 02381 17-2931
E-Mail-Adresse
Internet

Hier finden Sie uns

Umweltamt

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-7101
Fax: 02381 17-2931
E-Mail-Adresse
Internet