Infrastruktur Bahn

Zentrale Maßnahmen für die Bahn-Infrastruktur sind die bauliche Modernisierung und der Bau von neuen Bahn-Haltepunkten:

  • Neubau Haltepunkt Westtünnen
  • Neubau Haltepunkt Selmigerheide
  • Bauliche Modernisierung der Haltepunkte Bockum-Hövel und Heessen
  • Modernisierung des Bahnknotens Hamm
  • Ausbau der Schienenstrecke Dortmund-Hamm für den 'Rhein-Ruhr-Express' (RRX)

Unsere Themen

Luftbild: Hauptbahnhof und Heinrich-von-Kleist-Forum bei Nacht
© Hans Blossey

Bahnknoten Hamm

Zug im Hauptbahnhof Hamm
© Thorsten Hübner

Strecke Do-Hamm/RRX

Zug der Deutschen Bahn
© Thorsten Hübner

Haltepunkt Westtünnen

Schild mit dem Logo der Deutschen Bahn
© Stadt Hamm; Stadtplanungsamt

Haltepunkt Selmigerheide

Hauptbahnhof am Willy-Brandt-Platz
© Thorsten Hübner

Hauptbahnhof

Bahnhof Heessen mit Parkplatz
© Hans Blossey

Haltepunkt Heessen

© Foto: Stadt Hamm, Stadtplanungsamt

Haltepunkt Bockum-Hövel

Errichtung der Lärmschutzwand Nr. 8 im Bauabschnitt 1 (Hamm Pelkum). Rechts im Bild ist die fertiggestellt Wand Nr. 9 zu sehen.
© Stefan Czilwa, Deutsche Bahn

Lärmsanierungsprogramm Deutsche Bahn

Kontakt

Stadtplanungsamt

Herr Wiedemeier

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-4119
Fax: 02381 17-2962
E-Mail-Adresse