Senioren

Seniorenpaar in Außengastronomie
© Rene Golz

Älterwerden in Hamm! Lebenswert. Selbstbestimmt. Mittendrin.

Die meisten Menschen wollen im Alter in ihrer gewohnten Umgebung, in ihrem Quartier, bleiben. Sie wünschen sich, so lange wie möglich in den eigenen 4-Wänden zu leben...

Seniorenfrühstück
© michaeljung - stock.adobe.com

Angebote aus den Bereichen Freizeit, Bildung, Kultur

Seniorenzeitschrift "Das Fenster", Offenes Seniorenfrühstück, CinemaxX FilmCafé, Seniorentanz, Altenclubs und Seniorenkreise u.v.m.  ....

Seniorenpaar
© Yuri Arcurs - Fotolia.com

Wegweiser für Seniorinnen und Senioren

Diese Broschüre für Seniorinnen und Senioren stellt nicht nur zahlreiche Angebote vor. sondern ist ein Wegweiser für alle Lebenslagen...

Ein Seniorenpaar öffnet Haustür
© Ingo Bartussek - Fotolia.com

Wohnberatung

Neben der Beratung zu möglichen Wohnraumanpassung oder den Einsatz von Hilfsmitteln, ist die Wohnberatung auch bei der Vermittlung von barrierefreien Wohnungen behilflich...

Pflegerin hält Seniorin im Rollstuhl aufmunternd die Hand
© Kzenon - Fotolia.com

Pflegeberatung

Die Pflege eines hilfe- oder pflegebedürftigen Menschen stellt oft eine große Herausforderung dar und lässt viele Angehörige vor zahlreichen Fragen stehen.  Die Pflegeberatung hilft hier weiter ....

Logo des Netzwerk Demenz

Netzwerk Demenz

Informationen und Angebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige...

Eine Bürgerversammlung
© Matej Kastelic - Fotolia.com

Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat ist ein wichtiges Sprachrohr.  Ältere Menschen wollen an Planungen und vor allem Entscheidungsprozessen, die sie selbst betreffen, aktiv und umfassend beteiligt werden...

Ein Mann spricht auf einer Konferenz vor vielen Zuhörern
© Matej Kastelic - stock.adobe.com

Kommunale Konferenz Alter und Pflege

Die Kommunale Konferenz  Alter und Pflege  wirkt bei der Sicherung und qualitativen Weiterentwicklung der pflegerischen Angebotsstruktur einschließlich der notwendigen komplementären Hilfen mit.

„Rate mal wer am Telefon ist!“ – Vorsicht vor Trickbetrug

Kriminelle rufen ältere Menschen unter dem Vorwand an, Enkel oder nahe Verwandte zu sein und täuschen finanzielle Engpässe oder Notfälle vor, um an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Mit dieser skrupellosen Masche werden seit einigen Jahren immer häufiger Seniorinnen und Senioren betrogen.

In Zusammenarbeit der Polizei Hamm, der Sparkasse Hamm und der Stadt Hamm ist ein zweiminütiger Film entstanden, der für das Thema „Enkeltrick“ sensibilisieren soll.

Weitere Infos zu der Betrugsmasche und hilfreich Hinweise gibt es hier ...

Kontakt

Seniorenangelegenheiten

Sachsenweg 6
59073 Hamm
Fon: 02381 17-6750
Fax: 02381 17-2956
E-Mail-Adresse
Internet