Das Kommunale Integrationszentrum (KI) in Hamm

Die Kommunalen Integrationszentren (KI) haben vorrangig den Auftrag, durch Koordinierungs-, Beratungs- und Unterstützungsleistungen Einrichtungen des Regelsystems in der Kommune im Hinblick auf die Integration von Menschen mit Einwanderungsgeschichte zu sensibilisieren und zu qualifizieren. Das gleiche gilt auch für neue Zuwanderungsgruppen.

Die Kommunalen Integrationszentren tragen dazu bei, die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Sie orientieren sich an der Bildungskette von der frühen Förderung über die Schule und die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit bis zum Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung, ein Studium oder einen Beruf.

Handlungsfelder der KI sind neben Bildung, Erziehung und Betreuung, z. B. Beschäftigung, Kultur, Sport, politische Partizipation, ehrenamtliches Engagement, soziale Arbeit im Bereich Geflüchtete und Neuzuwanderung, Gesundheit sowie die Pflege älterer Menschen.

Kreidetafel mit der Beschriftung Integration und Migration
© Maren Winter- stock.adobe.com
  • Schulen sowie andere Bildungseinrichtungen
  • Kindertageseinrichtungen
  • Träger der Kinder- und Jugendhilfe und weitere Ämter und Dienststellen sowie
  • weitere regionale Einrichtungen und Organisationen
  • Verwaltungen, Institutionen und Einrichtungen im Rahmen des Interkulturellen Öffnungsprozesses
  • Kinder, Jugendliche und deren Eltern, z. B. beim Seiteneinstieg in die Schulen, zu Bildungs- und Ausbildungswegen, Ganztagsangeboten oder außerschulischen Angeboten
  • Einrichtungen und Institutionen, die ihr Integrationsangebot auf- und ausbauen möchten
  • und begleiten schulische und außerschulische Bildungseinrichtungen

Zuständigkeiten

Leitung

Kommunales Integrationszentrum (KI)

Herr Bietmann

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5040
Fax: 02381 17-105040
E-Mail-Adresse

Stellv. Leitung

Kommunales Integrationszentrum (KI)

Herr Grimm

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5035

E-Mail-Adresse

Hier finden Sie uns

Kommunales Integrationszentrum (KI)

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5040
E-Mail-Adresse
Internet