Förderung Migrantenorganisationen

Für die Stadt Hamm ist die Integrations- und Migrationsarbeit seit vielen Jahren ein Leitprojekt der Verwaltung und dazu gehört auch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Migrantenorganisationen in der Stadt Hamm incl. mit dem Integrationsrat der Stadt Hamm.

Der Bereich „Förderung Migrantenorganisationen“ arbeitet mit den Migrantenorganisationen, Moscheen und Vereinen/ Verbänden in der Integrations- und Migrationsarbeit sehr eng zusammen. Ziel der „Förderung Migrantenorganisationen“ ist es, die Teilhabe von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte zu erhöhen. Dazu gehören die Förderung von Integrationsstrukturen in den Migrantenorganisationen vor Ort sowie Maßnahmen zur interkulturellen Öffnung und der Öffnung gegenüber der Mehrheitsbevölkerung.

Auch diverse Projekte mit Bezug zur Integration und Zusammenarbeit mit Migrantenorganisationen werden hier koordiniert.

Die Themen

Eine Gruppe fröhlicher Senioren
© Alessandro Peralta - stock.adobe.com

Guter Lebensabend NRW

Sensible Altenhilfe und Altenpflege für Seniorinnen und Senioren mit Einwanderungsgeschichte

Kontakt