Baugebiet "Lippestraße / Friedrichsfeld"

Lagebeschreibung

Das Baugebiet liegt auf der Grenze der Ortsteile Hamm-Osten und Werries südlich der Lippestraße im Stadtbezirk Uentrop. Mit dem angrenzenden Bestandswohnquartier „Im Fuchswinkel“ im Westen und den bestehenden Wohnhäusern der Lippestraße im Norden ist das Umfeld bereits durch eine wohnbauliche Nutzung geprägt; im Osten geht das Plangebiet jedoch in die freie Landschaft über. Mit den umgebenden Landschaftsräumen von Lippe und Kanal zeichnet sich das Baugebiet insbesondere durch eine optimale Anbindung an Grün- und Naherholungsstrukturen aus.
 

Städtebauliche Konzeption

Im Sinne einer städtebaulichen Arrondierung soll auf den rückwärtigen Flächen der bestehenden Straßenrandbebauung sowie auf einem Streifen der bisher landwirtschaftlich genutzten Fläche ein bedarfsgerechtes Wohnquartier errichtet werden. Dabei soll eine klare Abgrenzung des Siedlungsraums zum Landschaftsraum geschaffen werden, um der Entstehung von „Splittersiedlungen“ im Außenbereich entgegenzuwirken. Gleichzeitig ist ein besonderes Augenmerk auf eine verträgliche bauliche Inanspruchnahme von Außenbereichsflächen zu Siedlungszwecken zu legen. Um den Übergang von Siedlung zu freier Landschaft harmonisch zu gestalten, ist eine aufgelockerte Bebauungsstruktur mit Einfamilienhäusern, überwiegend in Doppelhäusern, geplant. Zur sozialen Durchmischung des Wohnquartiers soll diese weitgehend homogene Siedlungsstruktur in kleineren Randbereichen durch Eigentumswohnanlagen ergänzt werden, sodass auch Wohnraum für kleinere Haushalte entstehen kann.
 

Kennzahlen zu den Wohneinheiten

Anzahl der Wohneinheitenca. 70
KaufpreiseKeine Angabe


Festsetzungen des Bebauungsplans zur Bebaubarkeit

vorhandenes Baurecht gemäߧ 30 BauGB
rechtskräftiger BebauungsplanNr. 02.119 – Lippestraße /Friedrichsfeld -
festgesetzte NutzungWA - Wohnnutzung
zulässige GebäudetypenEinzelhaus, Doppelhaus (überwiegend), Reihenhaus, Mehrfamilienhäuser
vorgegebene Bauweiseoffen
zulässige GeschossigkeitII - III
Grundflächenzahl (GRZ)0,3
Geschossflächenzahl (GFZ)0,6 - 0,9
DachformenSatteldach (überwiegend), Pultdach, Flachdach


Allgemeine Information

Sollten Sie nähere Informationen zu dem hier vorgestellten Baugebiet wünschen oder Kaufinteresse haben, können Sie sich bei dem unten aufgeführten Eigentümer bzw. Vermarkter der Flächen unter den angegebenen Kontaktdaten melden.

Sollten Sie nähere Informationen zu dem bestehenden Planungsrecht durch den rechtskräftigen Bebauungsplan oder zum allgemeinen Baurecht wünschen, können Sie sich bei den unten aufgeführten Mitarbeiterinnen des Bautechnischen Bürgeramtes unter den angegebenen Kontaktdaten melden.

Anbieter von Grundstücken

beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungsgesellschaft mbH
Hafenweg 4
59192 Bergkamen
Telefon: 02389 9 240 240

www.beta-eigenheim.de/suchanfrage

Kontakte bei Fragen zum Planungs- und Baurecht

Bauordnungsamt

Frau Witt

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-4337
Fax: 02381 17-2893
E-Mail-Adresse

Bauordnungsamt

Frau Hübner

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-4336
Fax: 02381 17-2958
E-Mail-Adresse