Theater & Tanz

Das Theaterleben in Hamm wird bestimmt von den städtischen Theaterreihen und ergänzt durch die freien Träger: dem Helios-Theater, der MusicalCompany der Städt. Musikschule Hamm und der Waldbühne Heessen.

Im Kurhaus Bad Hamm ist das "Theater für Erwachsene" mit Schauspiel, Komödie, Musical und Kabarett sowie Klassik- und Jazzkonzerten zu Hause. Der Kulturbahnhof Hamm wurde zum Zentrum für Kinder- und Jugentheater mit überregional bedeutenden Festivals ausgebaut. Die Waldbühne Heessen als besucherstärkstes Freilichttheater Deutschlands erweist sich seit über 90 Jahren bei jung und alt als Kassenmagnet.

Ergänzt wird das Theaterleben in Hamm durch weitere, in die Region hinaus bekannte, jährlich wiederkehrende Veranstaltungen, wie die Hammer Kulturnacht oder die Open-Air-Reihe Kunst-Dünger mit Straßentheater, Akrobatik und mehr.

Die Alfred-Fischer-Halle hat sich als Spielort der Industriekultur für Veranstaltungen in größeren Dimensionen etabliert - hier ist der KlassikSommer ebenso regelmäßig zu Gast wie Messen und Motto-Partys.
 

Rubrikbild aus dem Veranstaltungskatalog für den Bereich Musiktheater
© giraffentoast design gmbh

Musiktheater

Musicals und mehr

Rubrikbild aus dem Veranstaltungskatalog für den Bereich Schauspiel
© giraffentoast design gmbh

Schauspiel

Spannende Theaterabende sind garantiert.

Rubrikbild aus dem Veranstaltungskatalog für den Bereich Unterhaltung
© giraffentoast design gmbh

Unterhaltung

Es darf gelacht werden!

Rubrikbild aus dem Veranstaltungskatalog für den Bereich Esprit
© giraffentoast design gmbh

Esprit

Kleinkunst wird hier groß geschrieben!

Die Absolventenshow im Kurhausgarten
© Ulrich Weißenberg

Sommerprogramm Kunst-Dünger

Kultursommer open air

© Thorsten Hübner

Waldbühne Heessen

Informationen rund um das "größte Amateurtheater Deutschlands".

Logo Förderverein Stadttheater Hamm e. V.
© Kulturbüro

Förderverein Stadttheater Hamm e. V.

Informationen rund um den Förderverein Stadttheater Hamm e. V.

Kontakt

Kulturbüro

Ostenallee 87
59071 Hamm
Fon: 02381 17-5501
Fax: 02381 17-105501
E-Mail-Adresse
Internet