Aktuelles

Der Plan für die Bauarbeiten zur Verlegung einer neuen Fernwärmeleitung werden präsentiert
© Thorsten Hübner

Baubeginn für die Fernwärmeleitung

800 Wohnungen mit umweltfreundlicher Fernwärme

Baustart für die Arbeiten an Fernwärmeleitungen im Hammer Westen: Rund 800 Wohnungen der HGB werden ab 2024 mit umweltfreundlicher Fernwärme aus der Müllverbrennungsanlage durch die Stadtwerke versorgt. Artikel lesen...

Nachtaufnahme einer Autobahn
© Thorsten Hübner

Offenlage

Bürgerbeteiligung zum Ausbau der A1

Der Bund plant den 6-streifiger Ausbau der A 1 zwischen Münster und dem Kamener Kreuz. Vom 16.01.2023 bis 15.02.2023 liegen die Planunterlagen für den Abschnitt Hamm-Bockum/Werne - Ascheberg im Technischen Rathaus aus. Artikel lesen...

rosafarbene Pfingstrosen
© Thorsten Hübner

Private Grünflächen

„Offene Gartenpforten 2023" werden gesucht

Bereits seit 2009 lassen sich Gartenliebhaber:innen von nah und fern in Hamm im Rahmen der Aktion „Offene Gartenpforte“ inspirieren und erfreuen sich an der Schönheit der Gärten. Artikel lesen...

© Thorsten Hübner

Stadtwerke investieren in Verkehrswende

29-Euro-HammTicket und kostenloses MaxiTicket kommen

Der Busverkehr in Hamm wird kostengünstiger, einfacher und damit für die Fahrgäste attraktiver. Ab dem kommenden Jahr bieten die Stadtwerke das neue HammTicket und das neue MaxiTicket an. Artikel lesen...

Eine Radfahrerin fährt ein metropolradruhr-Leihfahrrad am Westentor.
Quelle: metropolradruhr

Gewinnspiel metropolradruhr

metropolradruhr verlost Stationen "vor der Haustür"

Seit über zehn Jahren gibt es das erfolgreiche Leihradsystem auch in Hamm. Jetzt kann man eine Station vor der eigenen Haustür gewinnen. Artikel lesen...

Ein Bauarbeiter verlegt eine Kantenstein auf einer Straßenbaustelle

Öffentlichkeitsbeteiligung zur B63n

Erfolgreiche Korridorworkshops mit Landwirten und Anwohnenden

Die Stadt Hamm und Straßen.NRW haben am 18. November 2022 den Dialog mit den Landwirtinnen und Eigentümern von Grundstücken entlang der geplanten Trasse der B63n vertieft. Artikel lesen...

Das Foto zeigt den OB Marc Heter und andere Beteiligte beim Pressetermin zum Grabenverschluss im Wald in Sandbochum.
© Thorsten Hübner

Grabenverschlüsse Sandbochum

RVR und Stadt Hamm machen Waldgebiet im Hammer Westen fit für die Folgen des Klimawandels

Nicht nur während Corona wird der Wald von den Hammer Bürger*innen als Erholungsort genutzt. Doch auch er muss dem Klimawandel Tribut zollen. Hitze und zu wenig Niederschlag machen den Wäldern ganz schön zu schaffen. Regionalverband Ruhr (RVR) Ruhr… Artikel lesen...

Sicher unterwegs

Fahrrad-TÜF

Der jährlich stattfindende Hammer TÜF (Technische Überprüfung von Fahrrädern) sorgt für sichere Fahrräder bei Schülerinnen und Schülern. In diesem Jahr wurden 797 Fahrräder an 16 Schulen überprüft. Artikel lesen...

Quelle: Polizeipräsidium Hamm

Verkehrssicherheit

Aktion Dank- und Denkzettel

Im Rahmen der Tempo 30 Aktion der Polizei wurden auch in diesem Jahr wieder "Dank- und Denkzettel" durch Schüler/-innen verteilt. Artikel lesen...

Dreizehn Männer und Frauen stehen in der Christuskirche. Oberbürgermeister Marc herter nimmt die Urkunde zum zehnjährigen Jubiläum Fairtrade Town entgegen.
© Thorsten Hübner

Zehnjähriges Jubiläum

Fairtrade Town Hamm

Seit zehn Jahren ist Hamm Fairtrade Town. Aus diesem Anlass kamen die Beteiligten am 19. Oktober 2022 zu einer Jubiläumsfeier in der Christuskirche zusammen. Stolz nahm Oberbürgermeister Marc Herter die neue Urkunde von Fairtrade Deutschland… Artikel lesen...

Digitalisierung und Klimaschutz

Klima-Taler sammeln und sparen

Die „hamm:“-App hat eine neue Funktion: Wer zu Fuß geht, Rad fährt oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt, erzeugt Klima-Taler – und kann diese gegen Vergünstigungen wie freien Eintritt oder attraktive Rabatte eintauschen. Artikel lesen...

© Thorsten Hübner

Europäische Mobilitätswoche

Stadtteilauto erlässt Neukunden die Aufnahmegebühr

Jedes Jahr im September gibt es in ganz Europa Aktionen im Rahmen der 'Europäischen Mobilitätswoche'. In diesem Jahr gibt es in Hamm Rabatte für neue Carsharing-Kunden. Artikel lesen...

Das Bild zeigt in der Küche des Elisabeth Lüders BK Schüler*innen in Arbeitskleidung, Volker Burgard und Wilma Großmaas mit Schürze in der Küche
Stephan Schwartländer

Dezernent Burgard sagt danke am Herd

Das Klima kocht

Das Elisabeth-Lüders-Berufskolleg (ELBK) ist die fünfte Schule in Hamm, die sich erfolgreich um den Titel der ‚Fairtrade-School‘ beworben hat. Mit gut 1.500 Schüler*innen ist sie die bisher größte. Klima-Dezernent Volker Burgard ist begeistert vom… Artikel lesen...

Das Bild zeigt einen Mann auf einer Leiter. Zwei Frauen halten die Leiter fest, die an einem Baum lehnt. Zwei Menschen mit Kopfhörern beobachten.
Markus Gasch

Halbzeit bei der Woche der Klimaanpassung

Wie passen Hamm und Klimaanpassung zusammen?

Beim gestrigen Audiowalk mit Wilma Großmaas, Klimafolgenanpassungsmanagerin aus dem Umweltamt der Stadt Hamm und Philip Gregor Grüneberg, Performer von Treibkraft.Theater ging es um mehr als Wissensvermittlung. Artikel lesen...

Asphaltarbeiten
© Thorsten Hübner

Straßensanierung

Umbau der Adenauerallee inklusive Kanalbau

Ab Montag, 26. September, beginnen Stadt Hamm, Lippeverband und Stadtwerke Hamm mit einer gemeinsamen Maßnahme in der Adenauerallee. Artikel lesen...

Das Foto zeigt das mobile Grüne Zimmer, eine Bank und eine Wand, die dicht mit grünen Pflanzen bewachsen ist. Auf der Fläche der sitzen neben Oberbürgermeister Marc Herter, Silke Bielefeld, stellvertretende Leitung des Umweltamts und Volker Burgard, Klimadezernet.
© Thorsten Hübner

Grüne Oase eröffnet

Das mobile grüne Zimmer ist in der Stadt

Das Mobile Grüne Zimmer® kommt in die Stadt. Es ist ein offener Container mit Pflanzwänden und Sitzflächen und bietet mit seiner dichten und ausgewählten Bepflanzung einen schönen Rückzugsort mitten in der Stadt. Platziert wird das grüne Zimmer an… Artikel lesen...

Teilnehmende von Ökoprofit halten für das Gruppenfoto kleine Würfle mit den Nachhaltigkeitszielen der Un (SDGs) in die Kamera.
Andreas G. Mantler

Zwischenbilanz beim Projekt Ökoprofit

„Die Summe macht den Unterschied“

Zehn Teilnehmende. Zehntes Projekt: Ökoprofit zog am Mittwoch erste Zwischenbilanz. Dabei wurde deutlich, dass die Teilnehmenden auch beim diesjährigen Durchlauf mit großem Ehrgeiz dabei sind –zumal der sorgsame Umgang mit den Ressourcen auch vor… Artikel lesen...

Straßensanierung

Gemeinsame Maßnahme in der Zedernstraße

Ab Montag, 29. August, beginnen Stadt Hamm, Stadtwerke und Lippeverband mit einer gemeinsamen Maßnahme in der Zedernstraße. Artikel lesen...

Wasserstoffbus
© Thorsten Hübner

Stadtwerke erhalten Förderbescheid für 30 Wasserstoffbusse

Durchbruch für Wasserstoff im städtischen Linienverkehr

Im Öffentlichen Pesonennahverkehr in Hamm werden in naher Zukunft umweltfreundliche Wasserstoffbusse fahren. Stadtwerke-Geschäftsführer Jörg Hegemann nahm für den Verkehrsbetrieb am Montagabend in Berlin den Förderbescheid zur Anschaffung von 30… Artikel lesen...

Ein gefüllter Wassersack an einem Baum
© Thorsten Hübner

Weitere Paten gesucht

Baumpaten-Aktion geht wieder los

Mit einer Baumpatenschaft können Bürgerinnen und Bürger in Hamm dabei helfen, dass die Straßenbäume vor ihrer Haustür den trockenen Sommer überstehen. Dabei helfen ihnen spezielle Wassersäcke. Artikel lesen...

Delegation um den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Digitales und Verkehr, Michael Theurer
© Thorsten Hübner

Musterbeispiel für moderne Mobilität

„MULTI HUB WESTFALEN“ schreibt Geschichte der Güterverkehrslogistik neu

Hoher Besuch aus Berlin und Düsseldorf ist überzeugt von multimodaler Verkehrsdrehscheibe für klimafreundliche Logistik im Herzen Europas. Artikel lesen...

Auslage von Obst & Gemüse Viertmann beim Wochenmarkt an der Pauluskirche
© Thorsten Hübner

Regional, saisonal und vor Ort

Gute Resonanz auf Hofläden und Direktvermarkter

Mehr Anbieter und hohe Zugriffszahlen: Die neue Übersicht regionaler Vermarkter auf hamm.de hat eine gute Resonanz hervorgerufen. Artikel lesen...

Baumkrone im Herbst
© Thorsten Hübner

Neue Baumschutzsatzung

Wichtiges Signal für den Erhalt von Bäumen

Mit einer neuen Baumschutzsatzung will die Stadt Hamm Bäume und Sträucher vor Fällungen und Beschädigungen schützen. Artikel lesen...

Präsentation des Multi Hub Westfalen
© Stadt Hamm

Rangierbahnhof Hamm

„MULTI HUB WESTFALEN“ in Hamm auf dem Weg

Neues Leben für den Rangierbahnhof Hamm: Schiene, Straße und Wasserwege sollen auf einer multimodalen Verkehrsdrehscheibe klimafreundliche Logistik im Herzen Europas ermöglichen. Artikel lesen...

© Robert Szkudlarek

Energiewende

Trianel und Stadtwerke Hamm gründen Wasserstoffzentrum

Trianel und Stadtwerke Hamm haben eine gemeinsame Gesellschaft zur Produktion von Wasserstoff ins Leben gerufen. Bis 2024 soll diese eine Erzeugungsanlage für Wasserstoff am Trianel-Gaskraftwerk in Uentrop errichten und damit einen wertvollen Beitrag… Artikel lesen...

Ein Insektenhotel mit mit eine Plakette "Umweltpreis 2021"
© Thorsten Hübner

Umweltpreis 2021

Neun verdiente Preisträger

Neun Bewerbungen für den Umweltpreis 2021 hat der Umweltausschuss als preiswürdig erachtet – und deshalb das Preisgeld deutlich aufgestockt. Die siegreichen Schulen dürfen sich nun über Finanzspritzen und eine Spende freuen. Artikel lesen...

Der Hochzeitswald
© Tobias Garske

10.000 Bäume in der Region

Bäume pflanzen für das Klima

Das Projekt „Klimabäume“ geht in die zweite Runde: Ende Oktober werden 10.000 Klimabäume in mehr als 40 Städten an freiwillige Baumpatinnen und -paten verteilt – davon mehr als 200 in Hamm. Artikel lesen...

© Thorsten Hübner

Aufforstung

Städtische Waldfläche wächst

Knapp 15.000 Bäume und Sträucher auf deutlich mehr als drei Hektar Fläche: Die Stadt erweitert die Waldfläche in Hamm in diesem Jahr erneut erheblich. Artikel lesen...

Weitere Nachrichten

Mehr E-Scooter in Hamm

Lime verstärkt die Fahrzeugflotte

Seit dem 24. Juni erweitert die Firma Lime Bike Germany GmbH die Fahrzeugflotte in Hamm. In den kommenden zwei Wochen sollen insgesamt 300 E-Scooter in Hamm verfügbar sein.

Auf dem Vormarsch

Konzept zur E-Mobilität vorgestellt

Mehr Lademöglichkeiten, insbesondere an den Wohn- und Arbeitsorten, sollen den Umstieg auf E-Mobilität erleichtern. Ein Modellprojekt hat wertvolle Erfahrungen ergeben, die jetzt auf die gesamte Stadt übertragen werden sollen. Artikel lesen...

Investitionen

Fahrbahnen, Geh- und Radwege werden fit gemacht

Sicher unterwegs auf guten Straßen: In den kommenden Jahren investiert die Stadt Hamm mehr als 2,5 Millionen Euro in die Sanierung von 30 Fahrbahnen, Rad- und Gehwegen im ganzen Stadtgebiet. Artikel lesen...

Unsere Themen: Klima

Kleinwindkraftanlage und Photovoltaik auf Hausdach

Klima

© Petair - Fotolia.com
Neben jungen Bäumen stehen grüne Wassersäcke. Die Stämme der Bäumchen sind weiß angemalt.

Klimafolgenanpassung

© Thorsten Hübner
Auslage von Obst & Gemüse Viertmann beim Wochenmarkt an der Pauluskirche

Klima im Alltag

© Thorsten Hübner

Unsere Themen: Mobilität

Parkleitsystem an der Münsterstraße
Kraftfahrzeuge
© Thorsten Hübner
Bus & Bahn
© Thorsten Hübner
Radfahrer auf dem Mitteldamm
Rad
© Thorsten Hübner
Verkehrssicherheitstage
Verkehrssicherheit
© Thorsten Hübner
Straßenbau und Straßenplanung
© countrypixel - Fotolia.com
Baustelle auf der Hafenstraße
Straßennutzung
Quelle: Stadt Hamm, Grünflächen- und Tiefbauamt
Lichtzeichenanlage zeigt grün
Verkehrstechnik
© Thorsten Hübner
Nachtaufnahme der Autobahn A2 Richtung Hannover
Verkehrsservice
© Thorsten Hübner
Bundesförderung
© grafikplusfoto - Fotolia.com