Kinder- und Jugendkultur

Frühzeitiges Heranführen an kulturelle Bildungsinhalte ist für die weitere Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ein wichtiger Baustein, um aus ihnen gefestigte, kreative und innovationsfreudige Menschen zu machen. Dies ist elementar, um die kulturellen Werte der Gesellschaft zu bewahren sowie zukünftig weiter zu entwickeln. 

Im Fokus des städtischen Angebotes steht daher besonders die Förderung der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche. Aus diesem Grund spielt die Kooperation zwischen Kulturschaffenden, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen in Hamm eine große Rolle. 

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über das breitgefächerte Kulturangebot für Heranwachsende - von Theater bis hin zu Projekten, die Kids der verschiedenen Altersstufen zum Mitwirken und Mitgestalten einladen.

Rubrikbild aus dem Veranstaltungskatalog für den Bereich Kindertheater
© giraffentoast design gmbh

Die Reihe Kindertheater im städtischen Kulturprogramm

Beste Unterhaltung für Groß und Klein!

Wasserfarben mit Pinsel
© Bruno Glätsch_pixabay

Kultur und Schule

Das Landesprogramm fördert Kunstprojekte in Schulen.

Skateboard, Helm und Rucksack
© Oleksandr Pyrohov

Kulturrucksack

Spannende kulturelle Angebote für alle 10-14-Jährigen

Pinsel und Farbkasten
©5598375_pixabay

Freie Jugendkunstschule

Kurse im Bereich Bildender Kunst, Musik, Theater und mehr

Außenansicht des Kulturbahnhofes in Hamm
© Quelle: Helios-Theater

HELIOS Theater

Das freie Kinder- und Jugendtheater mit eigener Spielstätte in Hamm.

Kubus

Das Jugendzentrum in der Stadtmitte

Museumspädagogik

Für jeden das passende Angebot.

Kontakt

Abteilung Kultur

Frau Bednarz

Ostenallee 87
59071 Hamm
Fon: 02381 17-5551
Fax: 02381 17-105551