Sie haben bereits die Mitteilung über den Räumungstermin bekommen?

Wenn Sie bis jetzt keine andere Wohnmöglichkeit gefunden haben, droht Ihnen die Obdachlosigkeit.
Wenn Sie sich bei uns melden, können wir Ihnen auch jetzt noch helfen eine alternative Wohnung zu finden oder stellen für Sie eine Notunterkunft bereit. Melden Sie sich schnellstmöglich!

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Mietvertrag
  • Ausweispapiere
  • Einkommensnachweise 
  • Kontoauszüge der letzten 3 Monate
  • Schreiben des Vermieters (z.B. Mahnung/Kündigung)
  • Schreiben des Gerichts (falls schon erhalten)
  • Schreiben der Rechtsanwälte (falls vorhanden)


Kontakt

Fachstelle Wohnungsnotfallhilfe

Herr Puzicha

Dortmunder Straße 145
59067 Hamm
Fon: 02381 17-8064
Fax: 02381 17-108064

5.2 (Wohnungsnotfallhilfe, 1. Obergeschoss)

Fachstelle Wohnungsnotfallhilfe

Herr Göbel

Dortmunder Straße 145
59067 Hamm
Fon: 02381 17-8060
Fax: 02381 17-108060
E-Mail-Adresse

5.1 (Wohnungsnotfallhilfe, 1. Obergeschoss)

Fachstelle Wohnungsnotfallhilfe

Frau Gärtner

Dortmunder Straße 145
59067 Hamm
Fon: 02381 17-8162
Fax: 02381 17-108162
E-Mail-Adresse

5.2 (Wohnungsnotfallhilfe, 1. Obergeschoss)