Ansprechpartner rund um das „Coronavirus“

Erster Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger rund um das Coronavirus ist der jeweilige Hausarzt.

Wichtig: Melden Sie sich telefonisch!

Die Kassenärztliche Vereinigung hat unter www.coronatestpraxis.de eine Übersicht entwickelt, über die Hausärzte gefunden werden können, die Coronatests vornehmen.

Fragen von Institutionen, Krankenhäusern oder Ärzten beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes unter der Telefonnummer  02381 17-6444 (Montag bis Freitag 8:00 bis 17:00 Uhr). Auch Bürgerinnen und Bürger können sich bei Fragen im Zusammenhang mit Corona-Einschränkungen im Alltag oder zum Beispiel in Kitas und Schulen an diese Rufnummer wenden. 

Achtung: Eine medizinische Beratung von Bürgern findet durch das Gesundheitsamt nicht statt!

Fragen rund um die Beschränkungen des öffentlichen Lebens beantwortet eine eigens eingerichtete Hotline im Ordnungsamt unter der Telefonnummer 02381 17-7299 (Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr.: 8-14 Uhr).

Für alle Hammer Unternehmer hat die Wirtschaftsförderung Hamm (WFH) unter www.wf-hamm.de/krisenhilfe Hilfestellungen zusammengestellt. Fachkundige Ansprechpartner der Wirtschaftsförderung beraten zur aktuellen Situation, leisten Krisenhilfe und informieren die Anrufer über Hilfsangebote wie z. B. Kredite bei Liquiditätsengpässen und Kurzarbeit.

Unter Tel. 02381 17-6363 hat die Stadt Hamm eine Familien-Hotline zur Unterstützung von Eltern eingerichtet: Hier werden Fragen rund um das Familienleben mit besonderen Herausforderungen durch die Pandemie (z. B. in Quarantäne) beantwortet. Achtung: Hier findet keine Auskunft rund um Coronatests oder gesundheitliche Fragen statt!

Hinweis

Fragen rund um Alltagsbeschränkungen
Hotline im Ordnungsamt: 02381 17-7299
(Montag bis Donnerstag: 8-17 Uhr, Freitag: 8-14 Uhr)

Fragen von Institutionen, Krankenhäusern oder Ärzten und auch Fragen von Bürgerinnen und Bürger im Zusammenhang mit Corona-Einschränkungen im Alltag zum Beispiel in Kitas und Schulen.
Hotline im Gesundheitsamtes: 02381 17-6444
(Montag bis Freitag, 8:00 bis 17:00 Uhr)