Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Kulturbüros bis einschließlich 31. Mai abgesagt!

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, wurde seitens der Stadtverwaltung beschlossen, alle Veranstaltungen des Kulturbüros bis einschließlich 31. Mai abzusagen. Für alle, die bereits Tickets erworben haben, gelten folgende Regelungen:

Sie haben Ihre Tickets bei einer lokalen Vorverkaufsstelle (Westfälischer Anzeiger, Verkehrsverein „Die Insel“ o. a.) oder einem anderen Ticketshop erworben: geben Sie diese bitte dort zurück, der Ticketpreis wird entsprechend erstattet.

Haben Sie Ihre Eintrittskarten über das Callcenter von CTS Eventim oder im Web-Shop unter www.eventim.de erworben, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Kundenservice von Eventim.

Haben Sie Ihre Eintrittskarten über das Callcenter von Ticketmaster oder im Web-Shop unter www.ticketmaster.de erworben, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Kundenservice von Ticketmaster.

Haben Sie Ihre Eintrittskarten beim Kulturbüro der Stadt Hamm oder im städtischen Webshop erworben, erfolgt die Erstattung direkt durch das Kulturbüro. Hier können Sie wählen, ob Sie eine Auszahlung des Ticketpreises oder die Ausstellung eines Wertgutscheines (dreijährige Gültigkeit!) wünschen. Bitte beachten Sie, dass eine persönliche Vorsprache nicht möglich ist und die Erstattung ausschließlich schriftlich und bargeldlos erfolgen kann.

Bitte senden Sie uns Ihre Eintrittskarten mit nachfolgend aufgeführten Angaben zurück oder nutzen sie unser Erstattungsformular (hier zum Download):

  • Name, Vorname und vollständige Anschrift
  • Angabe ob Erstattung mit Wertgutschein oder Überweisung
  • ggfls. Bankverbindung (IBAN / BIC)

Da die Abarbeitung  einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bitten wir um Geduld und den Verzicht auf Rückfragen, da die Bearbeitung individueller Anfragen aktuell nur zu weiteren Verzögerungen führen würde.

© peterschreiber.media - stock.adobe.com

Kontakt

Kulturbüro

Ostenallee 87
59071 Hamm
Fon: 02381 17-5501
Fax: 02381 17-105501
Internet