Mobile Coronaimpfung in Hamm

Corona-Impfmobil

Das Corona-Impfmobil steht teilweise für Impf-Angebote an weiterführenden Schulen (nur Biontech-Impfstoff) und teilweise als offenes Impfangebot (Biontech oder Johnson & Johnson) an verschiedenen Orten im Hammer Stadtgebiet bereit.

Es können sich auch Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren impfen lassen. Notwendig für die Impfung sind das Einverständnis von mindestens einem Erziehungsberechtigten, die Krankenkassenkarte des Kindes/ Jugendlichen und (wie bei Erwachsenen) das Ausfüllen der Einwilligungs- und Aufklärungsbögen.
 

Die Corona-Impfmobil-Termine (jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr solange der Vorrat reicht):

Mittwoch, 20. Oktober: Kaufland Hamm-Heessen, Münsterstraße 183, 59073 Hamm

Donnerstag, 21. Oktober: Marktplatz Bockum-Hövel, Rautenstrauchstraße 55, 59075 Hamm

Freitag, 22. Oktober: Alleecenter (Ausgang zu Tedi / Bahnhof)

Montag, 25. Oktober: Möbelhaus Höffner, Unnaer Str. 35, 59069 Hamm

Dienstag, 26. Oktober: Familien-Oase Heessen, An der Marienkirche, 59073 Hamm

Mittwoch, 27. Oktober: Hauptbahnhof Hamm, Bahnhofsvorplatz, 59065 Hamm

Donnerstag, 28. Oktober: Marktplatz Bockum-Hövel, Rautenstrauchstraße 55, 59075 Hamm

Freitag, 29. Oktober: Alleecenter (Ausgang zu Tedi / Bahnhof)

Kontakt

Bei Fragen rund um das mobile Impfangebot der Stadt Hamm können Sie sich bei der Corona-Hotline des Gesundheitsamtes unter 02381 17-6444 melden.