MedienKompetenzNetzwerk Hamm

Das MedienKompetenzNetzwerk Hamm wurde im Februar 2016 gegründet.
Alle vernetzten Partner verbindet eins: die Förderung der Medienkompetenz in der Stadt Hamm.

Warum ein Netzwerk?
Viele Kolleginnen und Kollegen in den städtischen Ämtern und Instituten, in den Schulen und Bildungseinrichtungen der Stadt, in den Wohlfahrts- und Kulturverbänden und in Wirtschaftsunternehmen in Hamm werden täglich mit Medienthemen und häufig auch medienproblematischen Fragestellungen konfrontiert.
Medienkompetenz ist hier Arbeitsbereich und gelebter Alltag in seiner unterschiedlichsten Ausprägung.

Grundidee des Netzwerkes
Kooperation wird großgeschrieben im Netzwerk!
Allein im „geschäftsführenden“ Team von Medienzentrum und Jugendamt Hamm sowie der Jugendsuchtberatung Hamm sind drei Kooperationspartner vertreten. Der Kooperationsgedanke richtet sich sowohl an die Medienexperten als auch an die den Medien ferneren Partner im Netzwerk, da beide durch den Zusammenschluss gestärkt werden.

Organisationsstruktur
Die Netzwerkpartner haben sich auf eine offene Struktur, einen „lockeren“ Verbund, verständigt. Allen zugänglich ist ein Mailverteiler auf der Homepage des MKN,
der zum Informationsaustausch über Angebote, aber auch zu Fragen nach Fortbildungen und/oder Kooperationen genutzt werden kann.

Verständigt wurde sich auf einen jährlich stattfindenden Austausch im Rahmen eines Fachtags, der neben einem inhaltlichen Teil sehr praxisorientiert ausgerichtet sein soll.
Zur Planung des Fachtags wird im Vorfeld eingeladen, sodass sich alle interessierten Partner an der Themen- und Referenten-Auswahl beteiligen können.

Eine Teilnahme am Netzwerk ist jederzeit möglich.
Kontaktaufnahme bitte über das Medienzentrum.

Weitere Informationen zum Thema

Internetseite MKN-Hamm

Kontakt

Medienzentrum

Frau Simon

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5080
Fax: 02381 17-2959
E-Mail-Adresse
Internet