mkn. Online-Fachtag 2021 | Donnerstag, 25.03.2021

Wahrheit und Lüge im Netz - Fake News versus Quellenkritik

Auch in diesem Jahr bietet das MedienKompetenzNetzwerk Hamm (mkn.) einen Fachtag für alle Interessierten zu einem aktuellen Medienthema. Nicht zuletzt befeuert durch die Pandemie sind Fake News, Verschwörungstheorien und Desinformation im und durch das Netz in aller Munde. Aus diesem Grunde widmet sich der diesjährige Fachtag in Form einer Online-Ausgabe mit einer Mixtur aus Streaming und Videokonferenzen diesem Thema.

Spannende Einblicke hinsichtlich des Erkennens und Aufdeckens von Fake News, aber auch Argumentationsstrategien zur Widerlegung z.B. von Verschwörungstheorien will dieser Tag vermitteln. Schauen Sie ins Programm, das für alle Zielgruppen von Lehrkräften über Fachkräfte aus der Kita oder Jugendarbeit bis hin zu Eltern etwas bereithält – Sie werden das Passende für sich finden!

Dieses Jahr hat ein breit aufgestelltes Planungsteam den Fachtag gemeinsam entwickelt. Vom Jugendamt, der Jugend(sucht)beratung und dem Medienzentrum über die Kita Sonnenschein, den Stadtbüchereien bis zur Volkshochschule und dem Zentrum für systemische Schulberatung – alle Kolleginnen und Kollegen der genannten Fachämter engagieren sich in der Programmplanung und Organisation des Fachtags.

Allen Teilnehmenden wünsche ich gutes Gelingen – und auf ein gesundes Wiedersehen persönlich im kommenden Jahr,

Dr. Britta Obszerninks | Dezernentin für Bildung, Familie, Jugend und Soziales

Hinter den Kulissen

Nils Holthaus, Medienzentrum
Nils Holthaus, Medienzentrum
Nils Holthaus, Medienzentrum
Nils Holthaus, Medienzentrum
Nils Holthaus, Medienzentrum
Nils Holthaus, Medienzentrum
Nils Holthaus, Medienzentrum

Materialsammlung zum Fachtag

In Form eines Padlets hat unsere FSJlerin Ina van Eik einen bunten Strauß an Informationen rund um das Thema "Fake News" angelegt. Von Film- und Buchtipps über Materialien für den Unterricht bis zu der Vorstellung verschiedener Projekte können alle Interessierten stöbern.

Download

Wer war beteiligt

Veranstaltergemeinschaft

Das Planungsteam des diesjährigen Fachtags ist Teil des mkn. Hamm. Es setzt sich aus Kolleginnen und Kollegen aus den städtischen Einrichtungen und Instituten Jugendamt, Arbeitskreis für Jugendhilfe e. V./Jugend(Sucht)Beratung,  Kita Sonnenschein, Stadtbüchereien, Volkshochschule und dem Zentrum für systemische Schulberatung zusammen. Die Koordinierung übernimmt das Medienzentrum Hamm.

Umsetzung Livestream

Die technische Realisation des Livestreams aus dem MediaLab/Studio des Medienzentrums wird durchgeführt von der in Hamm ansässigen Firma Biermann & Wegner Medienproduktion.

Gestaltung Mittagsbreak

Der Hammer Sänger und Gitarrist Mango Rogers hat im Studio des Medienzentrums mit Unterstützung von Nils Holthaus ein akustisches Programm aufgenommen.

Lucas Brachmann vom Stadtsportbund zeigt Übungen für den Arbeitsplatz, um entspannt durch den Arbeitstag zu kommen.

Kontakt

Medienzentrum

Frau Raschke-Otto

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5081
Fax: 02381 17-105081
E-Mail-Adresse
Internet