Jasmin Welsch

Mein Tag im Büro beginnt mit…
… Kaffee! Danach sehe ich meine Mails durch und plane meinen Arbeitstag.

In meinem Büro kann ich nicht verzichten auf…
… meine Kollegen, denn dann würde mir die Arbeit nur halb so viel Spaß machen.

Das Spannende an meinem Beruf ist, …
… dass er abwechslungsreich ist. Man kann morgens nie genau sagen, was einen an dem Tag erwartet und kann sich immer neuen Herausforderungen stellen. 

Meine konkreten Aufgaben im Ausbildungsbereich sind…
… die Betreuung der Auszubildenden im Kulturbereich sowie der gewerblich-technischen Ausbildungsberufe. Gleichzeitig unterstütze und organisiere ich unterschiedliche Ausbildungsaktionen für und mit den Auszubildenden.

Mich motiviert, …
… dass ich die Ausbildung der Auszubildenden der Stadt Hamm aktiv mitgestalten kann um ihnen somit eine tolle und lehrreiche Ausbildung bieten zu können.

Hamm ist für mich…
… Heimat. Arbeitgeber. Meine Familie. Meine Freunde.

Fünf schnelle Entscheidungen

1. Pizza oder Sushi?
In dieser Reihenfolge bitte!

2. Schnee oder Strand?
Schnee ist doch schee… Ich würde 351 Tage Schnee nehmen und dann 14 Tage Strandurlaub machen.

3. Netflix oder Nachrichtensendung?
Netflix, die Nachrichten lese ich in der Zeitung.

4. Marathon oder Tour de France?
Marathon (wenn er denn 2021 in Berlin stattfinden kann)

5. Ablage oder Zettelchaos?
Während ich arbeite herrscht Zettelchaos, allerdings wird vor Feierabend (fast) immer alles ordentlich sortiert.

Mein bisheriger Berufsweg:

2013Abitur am Gymnasium Hammonense in Hamm
2013–2014Reisen und Jobben in Binz auf Rügen und im Zillertal in Österreich
2014 – 2017Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Hamm
2017 – 2020Duales Studium zur Bachelor of Laws bei der Stadt Hamm
seit 2020Sachbearbeiterin im Bereich Ausbildung und Personalstruktur und -kosten bei der Stadt Hamm

Kontakt

Sachgebiet Ausbildung

Frau Welsch

Theodor-Heuss-Platz 16
59065 Hamm
Fon: 02381 17-3244
Fax: 02381 17-103244