Titel der Broschüre Masterplan Verkehr
Masterplan Verkehr
Logo MobilAbo
"MobilAbo"
Logo "Klimafreundlich Mobil"
Klimakampagne

Hamm-Uentrop

Bürgerversammlung Parkraumkonzept Knappenstraße / Am Huckenholz

Im Umfeld des Marienhospitals II im Hammer Osten ist der Parkdruck groß. Auf Anregung zahlreicher Anwohner wurde von der Stadt ein Parkraumkonzept entwickelt, das am 14. Juni in einer Bürgerversammlung diskutiert wird.

Artikel lesen...

Schülerverkehr

Planungen für den Schülerverkehr

Schüler und Auszubildende gehören zu den Hauptnutzern des Nahverkehrs. Sie brauchen ein verlässliches Angebot. Stadt und Stadtwerke wollen den Schulbusverkehr verbessern. Insbesondere soll die morgendliche Überlastung der Busse,...

Artikel lesen...

Hamm-Uentrop

Erster Schritt für neue Zollstraßen-Brücken

Die Lippebrücken an der Zollstraße (L 667) müssen dringend ersetzt werden, damit das Industriegebiet Uentrop erreichbar bleibt. Um das Verfahren zu beschleunigen, wird die Stadt für das Land die Planungsaufgaben erledigen.

Artikel lesen...

Bundesverkehrswegeplan

377 Mio. € für die Region Hamm

Der Bund hat den Entwurf des Bundesverkehrswegeplans veröffentlicht. Viele für Hamm wichtige Projekte wie der Ausbau der A 1, die B 63n und der Kanalausbau sind berücksichtigt. Beim Schienenverkehr fordert die Stadt...

Artikel lesen...

Stadtradeln

Bundesweiter Wettbewerb "Stadtradeln 2016“ - Hamm ist zum dritten Mal dabei!

Im Rahmen der Kampagne 'Hamm klimafreundlich mobil' nimmt die Stadt zum dritten Mal am bundesweiten Wettbewerb 'Stadtradeln' des europäischen Klima-Bündnisses teil. Die Kampagne will Bürgerinnen und Bürger für das Radfahren im...

Überarbeitung des Busnetzes

Neue Ziele für die Busse in Rhynern

Seniorenwohnheim, Möbelhaus, Gewerbepark – überall in Rhynern sind neue Ziele entstanden, die mit dem Bus angebunden werden müssen. Deshalb gibt es nach den Sommerferien Verbesserungen im Netz.

Artikel lesen...

Durchmesserlinien

Direkte Busverbindungen zwischen den Bezirken

Die meisten Hammer Busse enden am HBF. Künftig werden sie weiterfahren – quer durch die City und in andere Bezirke. Vorteil des neuen Netzes: Jede Menge Direktverbindungen. Doch zunächst muss geplant werden.

Artikel lesen...

Direktvergabe ÖPNV

Stadtwerke sollen weiterhin die Hammer Busse fahren

Auch im Nahverkehr gilt inzwischen das Wettbewerbsprinzip. Einzige Ausnahme: Kommunale Verkehrsunternehmen. Die Stadt möchte jetzt die Vergabe an die Stadtwerke um weitere 10 Jahre verlängern.

Artikel lesen...

Ülkenpatt und Ennigerweg

Geh-und Radweg werden erneuert

Im Zuge des RUN-Projektes begannen am 10. Oktober, Asphaltierungsarbeiten zur Erneuerung des Geh- und Radweges Ülkenpatt und Ennigerweg (Bereich Ülkenpatt bis Waldbühne), die voraussichtlich bis September 2016 andauern werden.

Artikel lesen...