Förderantrag „Erlebensraum Lippeaue“:

Naturnahe Erholung, Aue und Lippestrand

143 Seiten lang ist das Integrierte Handlungskonzept zum Projekt „Erlebensraum Lippe“, mit dem sich die Stadt Hamm um Fördermittel für das große Natur- und Stadtentwicklungsprojekt im Herzen der Hammer Innenstadt beworben hat.

„Absoluter Glücksfall für den Park“

IGA 2027 findet im Maxipark statt

Der Maximilianpark wird Teil der „Internationalen Gartenausstellung 2027“. Damit verbunden ist unter anderem eine östliche Erweiterung um bis zu 60.000 Quadratmeter mit einer architektonisch hochwertigen „Paradies-Halle“.

Artikel lesen...

„Innovation City Ruhr“

Auftakt für klimagerechten Stadtumbau

Wie kann ein klimagerechter Stadtumbau gelingen? Mit dieser Kernfrage beschäftigten sich NRW-Umweltminister Johannes Remmel und Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann im Rahmen des Projekts „Innovation City Ruhr“ am...

Artikel lesen...

Fan-Treff im Rathaus-Innenhof

Spendenübergabe durch den LEO Club Hamm

Der Fan-Treff anlässlich der Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich war Anlass für einen erfreulichen Termin im Rathaus. Der LEO Club Hamm überreichte der Aktion „Menschen in Not“ und der AWO für ihr „Haus am Wald“...

Artikel lesen...

Präsenz in Fußgängerzone

Stadt und Polizei eröffnen City-Büro

Die gute Zusammenarbeit von Stadt und Polizei wird weiter ausgebaut: am Donnerstag, 1. Dezember, wurde das gemeinsame City-Büro in den Räumlichkeiten des bisherigen Cup & Cino im Bahnhofsquartier eröffnet. Das Ziel ist klar: vor...

Artikel lesen...

Augen auf Hamm: Stadttouren 2017

Tolle Premieren

Was Polizeipräsidium, Museumseisenbahn und Kurhaus gemeinsam haben? Die drei sind Premierenorte im Rahmen der Stadttouren 2017, bei denen die Gäste hinter die Kulissen blicken können. Sie gehören zu den neuen Touren des...

Artikel lesen...

City-Memo beim Verkehrsverein Hamm in der ‚Insel’

Hammer Motive neu als Memory

Als Geschenkidee für große und kleine Kinder, aber auch für alle Bürger, die ihrer Heimatstadt Hamm verbunden sind, sowie für Touristen hat der Verkehrsverein Hamm in Kooperation mit dem Referat Stadtmarketing und Touristik das...

Artikel lesen...

Erlöse gehen an „Menschen in Not“

Weihnachtswette läuft an

Topp, die Wette gilt: Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann und Kaufhof-Geschäftsführer Michael Stauber haben die achte Auflage der schon traditionellen Weihnachtswette vereinbart.

Artikel lesen...

Eis und Schnee

Winterdienst: Fragen und Antworten

Der ASH ist für den Winter gut gerüstet, das Salzlager ist mit 1.750 Tonnen Salz sehr gut gefüllt. Nicht nur der ASH ist in der Winterdienstpflicht, sondern auch der Bürger.

Auktion läuft online

Fundsachen werden versteigert

Von Donnerstag, 8. Dezember, 18 Uhr, bis Sonntag, 18. Dezember, 18 Uhr versteigert die Stadt Hamm Fundsachen verschiedener Art. Versteigert werden etwa 50 Fahrräder, Handys, Uhren, Taschen und diverse Kleinteile.

Artikel lesen...

Doppelhaushalt 2017/18

Ein finanzieller Kraftakt

Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann und Stadtkämmerer Markus Kreuz haben den finanzstärksten Doppelhaushalt in der Geschichte der Stadt Hamm eingebracht – mit einem Volumen von mehr als 1,46 Milliarden Euro ...

Bildnachweis
© adimas - Fotolia.com,Grafik: Hamm Wiki
Thorsten Hübner,
Stadt Hamm,Thorsten Hübner
Thorsten Hübner,Medienagentur creandi
© Viktor Senkov - Fotolia.com