Gustav-Lübcke-Museum

Größte Ägyptensammlung im Ruhrgebiet neu eröffnet

Die Dauerausstellung „Altes Ägypten“ präsentiert sich mit neuem Konzept und zusätzlichen Attraktionen – für Erwachsene wie auch für Kinder.

Freitagsmarkt am Bahnhof

Freitagsmarkt fällt aus

Aufgrund der Veranstaltung „Hammer Anatolia Festival" fällt der Freitagsmarkt am Bahnhof am Freitag Nachmittag, 4. September, aus. Am 11. September sind die Händler wieder für Sie da!

Siegerband von „Sounds like Heimat“ live und exklusiv

„Und wieder Oktober“ im HoppeGarden

Kurz nach ihrem Sieg bei der WDR-Dokusendung „Sounds like Heimat“ kommen die fünf Musiker von „Und wieder Oktober“ zurück an den Ort des Erfolges und beweisen damit, dass Hamm für sie keine musikalische Eintagsfliege war. Am Freitag, den 18. September ab 20.00 Uhr präsentiert das Stadtmarketing Hamm ein Exklusivkonzert der Deutschpop-Band „Und wieder Oktober“ im HoppeGarden.

Artikel lesen...

Hamm erFahren

Oldtimer unterwegs fürs Hospiz

Bei schönstem Sommerwetter war ein Rekord-Teilnehmerfeld mit 105 alten Autos und fünf historischen Motorräder am Start. Die Teilnehmer hatten viel Freude an der ausgearbeiteten Strecke und den zu lösenden Aufgaben, so dass die Stimmung zum Abschluss eines unterhaltsamen Tages sehr entspannt war.

Artikel lesen...

Ordnungswidrigkeiten

Knöllchen mit QR-Code

Über ein „Knöllchen“ ärgert sich fast jeder Verkehrsteilnehmer. Doch immerhin lässt sich das Knöllchen inzwischen schneller und einfacher aus der Welt schaffen: dank des QR-Code-Knöllchens, das bei der Stadt Hamm im Bereich „Ruhender Verkehr“ und „Allgemeine Ordnungswidrigkeiten“ seit einigen Monaten im Einsatz ist.

Artikel lesen...

Helferparty mit mehr als 100 Gästen

„Ein herzliches Dankeschön an Sie alle“

Es war das Wochenende des großen Dankes: Nach dem Ehrenamtsfest am Samstag hat die Stadt Hamm am Sonntagabend speziell die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer eingeladen, die sich in den vergangenen Wochen für die Notunterkunft in der Alfred-Fischer-Halle engagiert hatten.

Artikel lesen...

Stadt widmet dem Ehrenamt einen eigenen Elefanten

Mit Herz und buntem Rüssel

Als besonderes Zeichen der Wertschätzung hat die Stadt Hamm dem Ehrenamt einen eigenen Elefanten gewidmet, der zukünftig im Umfeld des Kurhauses stehen soll: Der bunte Elefant wurde am Samstag im Zuge des Ehrenamtsfestes erstmals öffentlich präsentiert – als bunte Kulisse für das Foto mit dem Oberbürgermeister.

Artikel lesen...
Bildnachweis
Thorsten Hübner,© adimas - Fotolia.com
Quelle: HammWiki,Stadt Hamm
Thorsten Hübner,© Viktor Senkov - Fotolia.com