18.08.2014

Hamm kulinarisch

Schlemmen und Genießen im Schatten der Pauluskirche. Die Hammer Restaurants boten eine vielseitige und abwechslungsreiche Küche. Einmal im Jahr präsentiert sich die gepflegte Gastronomie mit einer Auswahl ihrer Spezialitäten in einem stimmungsvoll mit Palmen dekorierten Gastronomiedorf an der Pauluskirche. Jeweils Anfang August kann die Küche zuhause kalt bleiben - denn dann gibt es dort für jeden Geschmack kleine Köstlichkeiten. Vom 1. bis 3. August 2014 präsentierten sich bei Hamm kulinarisch renommierte Restaurants an der Pauluskirche. Auf der Speisekarte standen wieder deftige und ausgefallene Gerichte. Die moderaten Preise ermöglichten das Probieren mehrerer Speisen an unterschiedlichen Ständen.

Zu einem gepflegten Essen gehört auch eine gute musikalische Begleitung. Daher stellten die Musiker, mit ihrem vom Jazzclub Hamm präsentierten Programm, den passenden Rahmen für entspannte Gespräche und angenehme Unterhaltung sicher. Von Jazz über Blues bis zu leichter Popmusik reichte die Bandbreite.