Technische Ausstattung

  • Szenenfläche: 200 m²
  • Parkett und Bühnenboden
  • 6 elektrische Prospektzüge
  • 1 verfahrbares techn. Portal
  • Vorbühne: 80 m² (Höhe variabel)
  • 3-fach teilbarOrchestergraben: 88 m²
  • Bühnenportal: Höhe 7 m, lichte Höhe der Bühne 9 m, Bühnenhöhe 1 m
  • Schallsegel
  • Bühnenbeleuchtungsanlage 180 Dimmerkreise
  • Beschallungsanlage
  • Inspizientenrufanlage
  • Regiekanzel
  • Starkstromanschlüsse
  • Projektionsleinwand
  • Kippparkett für ansteigende und ebene Bestuhlung
  • Künstlergarderoben
  • Verdunkelbar
  • KonferenzanlageHeizung/Lüftung, Teilklimatisierung
  • Instrumente: 2 Flügel
  • Induktive Höranlage
  • W-LAN-Funknetzwerk
Ein Mischpult der HMH
© Horst Lokuschat
Mischpult der HMH während es bedient wird
© Horst Lokuschat
Blick über das Mischpult auf die Kurhausbühne bei einer Probe für ein Jazz-Konzert
© Horst Lokuschat
Eine Tonanlage der HMH
© Horst Lokuschat
Saalaufbau im Kurhaus für ein Jazz-Konzert des Kulturbüros
© Horst Lokuschat
Saalansicht (Multifunktionssaal) bei einer Jazzveranstaltung des Kulturbüros
© Horst Lokuschat
Aufbau einer Veranstaltung im Multifunktionssaal
© Horst Lokuschat
Aufbau einer Veranstaltung im Multifunktionssaal
© Horst Lokuschat
Der Steinway-Flügel im Kurhaus Bad Hamm (Anschnitt)
© Horst Lokuschat
Die Tasten des Steinway-Flügels im Kurhaus
© Horst Lokuschat

Kontakt

Hallenmanagement Hamm GmbH (HMH)

Herr Mester

Ostenallee 87
59071 Hamm
Fon: 02381 17-5511
Fax: 02381 17-105511
E-Mail-Adresse
Internet