03.03.2015

Römer-Lippe-Route

Die Römer-Lippe-Route lädt ein – zur fahrradtouristischen Entdeckungsreise entlang des längsten Flusses Nordrhein-Westfalens!

Mit den Themen ‚Wassererlebnis‘ und ‚Römerkultur‘ bietet die Römer-Lippe-Route Natur- und Geschichtsliebhabern gleichermaßen viel. Fahrradbegeisterte erleben von Detmold bis Xanten auf der 295 Kilometer langen Hauptstecke abwechslungsreiche Flusslandschaften, historische Altstädte und Römerstätten, kurz: Geschichte im Fluss! Die Themenschleifen ´Wassererlebnis`und´Römerkultur` erweitern die Route um zusätzliche 150 Kilometer.

 Beim ´Wassererlebnis` in Hamm genießen die Radler ein besonderes Highlight. Am Schloss Oberwerries können sie mit der Lippe-Fähre „Lupia“ per Muskelkraft ans andere Ufer übersetzen. Hamm liegt in der Mitte der Römer-Lippe-Route und bietet sich daher besonders als Übernachtungsort oder Start- und Zielpunkt für einzelne Streckenabschnitte in östlicher oder westlicher Richtung an.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und „Geschichte im Fluss“ auf Ihrer Radtour!

Besuchen Sie die Römer-Lippe-Route im Internet unter www.roemerlipperoute.de  oder im Blog https://www.facebook.com/roemerlipperoute

Hier finden Sie umfangreiche Informationen, die Städte und Gemeinden entlang der Lippe, Römerkultur, Reiseangebote.

Radwanderführer Römer-Lippe-Route

Römer-Lippe-Route

Wassererlebnis und Römerkultur zwischen Detmold bis Xanten 
Praktische Kombination aus Karte und Radwanderführer: Spiralobindung mit Beschreibung aller Orte und Sehenswürdigkeiten. 

ADFC Radreiseführer BVA, Bielefelder Verlag 
Maßstab: 1 : 50.000 
Preis: 14,95 €