Arbeitsgrundlagen

Wir verfolgen einen systemischen Ansatz und verstehen uns als Unterstützungs- und Beratungsinstitution für alle am Schulleben beteiligte Personen in Hamm. Unsere Beratung ist freiwillig und kostenfrei.

Wir möchten das System Schule dabei unterstützen, aktuellen Herausforderungen eigenständig zu begegnen und Innovationen zu entwickeln. So können neue Aufgaben langfristig und nachhaltig erfolgreich bewältigt werden.

Unsere Beratung stützt sich auf wissenschaftliche Forschungsergebnisse und orientiert sich an gesellschaftlich relevanten Entwicklungen. So können wir gewährleisten, dass unsere Angebote für die Schulpraxis effektiv und effizient sind.

Bei der Zusammenstellung unserer Angebote achten wir besonders darauf, dass diese in der Praxis implementiert werden können. Durch eine realistische Einschätzung von Ressourcen und Rahmenbedingungen wird gewährleistet, dass Ideen auch umgesetzt werden können.

Kontakt

Zentrum für systemische Schulberatung (ZESS)

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-6150
Internet