WasserWeg Lippe – Naturkundlicher Rundkurs um die Lippe

Eine schöne 27 km Rad-Rundtour durch viel Natur entlang der Lippe: Das ist der WasserWeg Lippe in Hamm.

Als Start bietet sich der katholischen Friedhof St. Bonifatius an – oder im Sommer das Schloss Oberwerries: hier ist besonders die Überquerung der Lippe mittels Muskelkraft auf der Lippefähre Lupia ein Highlight.
Eine zusätzliche Streckenoption  ausschließlich für Wanderer führt 3,5 km durch das Schutzgebiet Lippeaue (hin und zurück). 


Neben Informationstafeln vor Ort, gibt es zahlreiche Informationen im Internet und auch eine interaktive Karte des Rundweges.

​​Ein Quiz mit acht Fragen macht den WasserWeg besonders für Kinder interessant.

Die NaturFreunde Hamm-Werries und die Naturfreunde NRW haben das naturkundliche Highlight im Rahmen der Kampagne "Flusslandschaft des Jahres 2018/2019 Lippe" entwickelt. Nach umfangreichen Renaturierungsmaßnahmen entwickelten sich längere Abschnitte der Lippe wieder zu einem naturnahen Fluss, so sind mittlerweile Störche und Biber zurückgekehrt.

Downloads

Kontakt

NaturFreunde Deutschlands Ortsgruppe Hamm-Werries e. V.

Udo Gonsirowski

Soester Straße 255
59071 Hamm
Fon: 02381 88147
Fon: 0171 1909375
E-Mail-Kontakt
Internet