Standort Service Plus

Im Jahr 2010 hat sich der ASH der Kommunalen Dachmarke „Standort Service Plus“ für die Wohnungswirtschaft angeschlossen. Ziel dieser Marke ist es, einen zusätzlichen Service für die Wohnungswirtschaft zu schaffen, wobei festgelegte Leistungs- und Qualitätsstandards eingehalten werden. Der Marke „Standort Service Plus“ gehören mittlerweile bundesweit über zwanzig Kommunen an. 
 

Langfristige Aufwertung

Für Sie als Wohnungsunternehmen bietet sich die Chance Ihre Wohnobjekte langfristig aufzuwerten und attraktiver zu machen: durch eine optimale Behälterausstattung und die kontinuierliche Betreuung durch Mitarbeiter des ASH. Langfristige Gebühreneinsparungen sind ebenfalls möglich, da die Abfallbehältergrößen genau auf die Anwohner abgestimmt werden, Fehlbefüllungen minimiert und die volle Auslastung der Restmüllbehälter angestrebt wird.
 

Individuelle Beratung

Für Ihre Wohnobjekte und Liegenschaften in Hamm kann ich Ihnen nunmehr die nachfolgenden Dienstleistungen anbieten, die Sie einzeln je nach Bedarf auswählen können (siehe "Standortbetreuung") und die jeweils objektgebunden und nach Aufwand kalkuliert werden. Hierbei ergibt sich für jedes Objekt ein Pauschalpreis pro Jahr oder eine Abrechnung nach Aufwand. Dies macht eine vorausgehende kostenlose Standortanalyse des Wohnobjektes notwendig, um sich die „Lage vor Ort“ genau anschauen werden.


Passendes Angebot

Darauf folgende Verbesserungsvorschläge werden gemäß Ihren Wünschen und Vorstellungen vom ASH umgesetzt und passende Dienstleistungen für Sie zusammengestellt. Das speziell auf das Objekt zugeschnittene Angebot kann einzelne Leistungen enthalten, aber auch mehrere in Kombination. Begleitet wird die Umsetzung von der Abfallberatung des ASH. Je nach Bedarf erfolgen Mieterinformation und Beratungen vor Ort oder durch entsprechende Printmedien.


Der ASH bietet als kommunaler Entsorger:
 

  • Erreichbarkeit
  • Schnelle Präsenz vor Ort
  • Kenntnis aller Standorte
  • Qualitätsmanagement
  • Preis- und Gebührentransparenz
  • Feste Ansprechpartner


Die Vorteile für die Wohnungswirtschaft sind:
 

  • Reduzierung der Entsorgungsgebühren
  • Aufwertung des Wohnumfeldes
  • Zufriedene, engagierte Mieter
  • Positives Image
  • Wettbewerbsvorteil

Der ASH kümmert sich um Ihren Standort

Der ASH bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Standplatzbetreuung und -reinigung an:

Komplettpaket:

  • Regelmäßige Füllstandskontrollen
  • Korrektur von groben Fehlwürfen
  • Mitnahme von Sperrmüll und beiliegendem Müll
  • Reinigung von Einhausungen und Standplätzen (fegen u. A.)
  • Austausch defekter Müllbehälter bzw. Reparaturen

Auf Wunsch können folgende Dienstleistungen auch einzeln gewählt werden

  • Müllbehältertausch bei starker Verunreinigung (hier fällt die Tauschgebühr an)
  • Sonderleerungen
  • Sperrmüllabholung (auch im Vollservice: der ASH holt den Sperrmüll aus Wohnung oder Keller
  • Leerung von Abfallbehältern im Vollservice: der ASH holt die Behälter vom Grundstück und stellt sie nach der Leerung wieder zurück

Insgesamt sorgt das Standort Service Plus-Team des ASH dafür, dass der Standplatz als Ganzes nachhaltig optimal ausgestattet ist und die Anwohnerinnen und Anwohner diesen auch gerne nutzen. Die Teams sind regelmäßig (nach Absprache mehrmals wöchentlich) vor Ort, kontrollieren und optimieren die Lage.

ASH-Team übernimmt die Reinigung des Standplatzes der Abfallbehälter.
© Thorsten Hübner

Sie haben Probleme mit einem Standort, die Abfallbehälter quellen über, ständig liegen Abfälle neben den Behältern, das Volumen scheint nicht auszureichen.
Die Folge: ein unsauberes und dreckiges Umfeld, unzufriedene Mieter und die Hemmschwelle, den Standort weiter "zu vermüllen",  sinkt immer mehr.

Mit der Standortanalyse wird die Situation vor Ort vorerst genau "unter die Lupe genommen".
Dokumentiert werden u. a. folgende Parameter:

  • Kennzahlen-Ermittlung wie etwa Einwohnerzahl
  • Behälterzahl und -art
  • Leerungsrhythmus
  • Ermittlung des Pro-Kopf-Volumens je Abfallfraktion
  • Dokumentation der Standplatzsituation (Foto)

Im persönlichem Gespräch können Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mitteilen. Die Standortanalyse ist wichtige Voraussetzung zur anschließenden Standplatzgestaltung, die optimal auf das Wohnobjekt zugeschnitten wird.

© stockpics - stock.adobe.com

Nächster Baustein nach der Durchführung einer Standortanalyse ist eine optimale Standplatzgestaltung:

Fehl- und Fremdbefüllungen verursachen oft eine Überfüllung der Müllbehälter. Herausgefallener oder neben den Behältern abgestellter Müll verschmutzt den gesamten Standplatz und die nähere Umgebung. Eine solche Situation führt zu weiteren Verwahrlosungserscheinungen im Umfeld, da die Mieter nun wenig motiviert sind, sich um eine ordentliche Wohnanlage zu bemühen. Eine Standplatzgestaltung und -betreuung mit Präsenz vor Ort, eine Standplatzreinigung und ggf. Maßnahmen gegen Fremdbefüllungen sorgen dauerhaft für ein attraktives und sauberes Erscheinungsbild der Wohnanlage und wirken aufkommenden Verunreinigungen entgegen.

Der ASH bietet nach Absprache folgende Leistungen zur Standplatzgestaltung an:

a) Abfallbehälter mit Schwerkraftschloss in den Größen 80, 120, 240, 1100 Liter 
    Kosten nach gültiger Abfallgebührensatzung.
b) Bereitstellung von 660 Liter Abfallcontainern 
    Kosten nach gültiger Abfallgebührensatzung der Stadt Hamm.

Die Beratung zur Gestaltung der jeweiligen Standplätze ist kostenlos.

Ebenfalls ist es möglich, durch eine bessere Kennzeichnung der unterschiedlichen Abfallbehälter das Sortierverhalten der Mieterinnen und Mieter positiv zu beeinflussen. Für diesen Fall bietet der ASH spezielle Tonnenaufkleber an, die Sie kostenlos bestellen können. Auch weitere alternative Kennzeichnungen der Standplätze (z.B. mittels speziellen Schildern) sind möglich. Sprechen Sie uns an - wir machen Ihnen gerne geeignete Vorschläge.

Der ASH sorgt für eine optimale Standplatzgestaltung
© ASH

Ein begleitender und wichtiger Baustein des Standort Service Plus ist eine umfassende Mieterberatung - denn alle postiven Veränderungen der Standplatzgestaltung und -betreuung greifen nur, wenn auch gleichzeitig die Nutzerinnen und Nutzer hinreichend über die Handhabung informiert und eingebunden werden.

Der ASH bietet im Zuge dessen verschiedene Möglichkeiten der Mieterberatung an:

  • Informationen mittels Infoblättern, die an alle Wohneinheiten direkt verteilt werden.
  • Vorträge und Beratungen in Mieterversammlungen
  • Müll-Trenn-Projekte in einzelnen Wohnobjekten


Ziel ist es, die Maßnahmen der Standplatzgestaltung effektiv und nachhaltig zu unterstützen und gewünschte Verhaltensänderungen bei den Anwohnern zu erzielen, um letztendlich mit einem reduzierten Restmüllvolumen auch langfristig und selbstständig auszukommen. Mit sinkenden Gebühren profitiert Ihre Mieterschaft durch geringere Nebenkosten. Der ASH hilft Ihnen diese Zusammenhänge verständlich und übersichtlich zu vermitteln.

    Freundliche Beratung im ASH-Büro
    © Gabi Leweling

    Download

    Kontakt

    Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb Hamm (ASH)

    Gustav-Heinemann-Straße 10
    59065 Hamm
    Fon: 02381 17-8282
    Fax: 02381 17-2986
    Internet