Behälter Hol- und Vollservice

Ihnen ist es zu beschwerlich, Ihren vollen Abfallbehälter zur Abfuhr an die Straße zu stellen? Oder an den Tagen der Abfuhr Ihrer Restmülltonne ist niemand zu Hause, der die Tonne heraus- und wieder zurückstellt?

Der ASH hat auf derartige Wünsche reagiert und seinen Service erweitert.

Beim Holservice holen Mitarbeiter des ASH den Behälter von Ihrem Grundstück und leeren ihn. Sie müssen nur noch den geleerten Behälter wieder auf Ihr Grundstück zurückstellen. Beim Vollservice holen Mitarbeiter des ASH die Abfallbehälter am Leerungstag von ihrem Standort und stellen sie nach der Leerung dorthin zurück.

Bei diesen Angeboten handelt es sich um zusätzliche Leistungen, die über die reguläre Abfuhr bzw. Leerung hinausgehen und daher mit zusätzlichen Abfallgebühren berechnet werden. Die Gebühren entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Formular, welches Sie gleichzeitig für die Bestellung verwenden können.

Als weitere Zusatzleistung bietet der ASH einzelne Zusatzleerungen an. Bei besonderem Bedarf können Grundstückseigentümer/innen für alle Behältergrößen und -arten schriftlich formlos, z.B. per E-Mail, eine zusätzliche Leerung beantragen. Geben Sie dabei die Behälterart, -anzahl und -größen am Leerungsort sowie Rechnungsempfänger und -anschrift an. Bei gebührenpflichtigen Abfallbehältern wird die Gebühr in Abhängigkeit von der Behältergröße berechnet. Ist für die Zusatzleerung eine Anfahrt erforderlich, werden zusätzlich 12,50 € berechnet. Bei Zusatzleerungen vor Ort (ohne erforderliche Anfahrt) fällt eine Verwaltungspauschale in Höhe von 6,25 € an.

Kontakt

Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb Hamm (ASH)

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-8282
Fax: 02381 17-2986
Internet