14.12.2018

Slapstick-Poetry mit Ralph Turnheim

Ein Angriff auf die Lachmuskeln ist gegeben. Ralph Turnheim hat bei seiner Leinwand-Lyrik „Slaptick-Poetry“ im Gepäck.

Alte Schwarz-Weiß-Stummfilme von Buster Keaton, Charlie Chaplin und Harold Llloyd werden von ihm mit dem ihm eigenen Wiener Schmäh in Versform vertont - ein eindrucksvolles und sehr unterhaltsames Erlebnis.