12.09.2018

Asien in Hamm:

Der Sri Kamadchi Ampal Tempel

Gelebter Glauben: Wie der im Hinduismus aussieht, erfahren Interessierte bei der Stadtführung (Sonntag, 30. September) im Sri Kamadchi Ampal Tempel in Hamm.

Der Sri Kamadchi Ampal Tempel ist der größte hinduistische Tempel Kontinentaleuropas nach südindischer Bauart und steht in Hamm-Uentrop. Fragen, wie der Tempel überhaupt nach Hamm gekommen ist, was der Name bedeutet oder warum die Nähe zum Wasser wichtig ist, werden bei der rund einstündigen Tour beantwortet. Außerdem erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwas zum Bau sowie den Symbolen und Schreinen im Tempel-Inneren.

Hinweis: Karten gibt es im Vorverkauf (7 Euro) in der Insel, Verkehr & Touristik, Willy-Brandt-Platz am Bahnhof oder online (s. u.).

Weitere Infos zum Thema

Linktipp
Download