11.07.2018

Nächtliches Farbspektakel über dem Glaselefanten

Sommernacht & Feuerwerk

Am Samstag, 18. August bietet eine stimmungsvolle Sommernacht sehr viel mehr, als ein farbenfrohes Lichtspektakel. Noch nie war das Feuerwerk im Maxipark so abwechslungsreich.

Da heißt es Bühne frei für kulinarische Köstlichkeiten, handverlesene künstlerische und musikalische Walk-Acts, viel Action auf den Open-Air-Bühnen und zwischendrin ein gigantisches Feuerwerk. Bereits ab 19 Uhr heißt es: Feiern, Staunen und Genießen!

Den Besuchern zeigt sich ein ganz neues Bild, denn auf der großen Schlemmermeile bieten zahlreichen Gastrostände diverse Spezialitäten an. Die vielen Sitzmöglichkeiten laden dazu ein, sich von den mitreißenden und lustigen, mobilen Musik- und Theaterdarbietungen verzaubern zu lassen. Wer mehr Lust zum Tanzen hat, der ist vor den Open-Air Bühnen richtig. Von Schlager und Tanzmusik bis zu Pop, Rock und aktuellen Charts ist hier sicher für jeden etwas dabei ist. Neu ist auch ein musikalisches Rahmenprogramm am Bahnsteig, wo zunächst frische Sommerhits das Feeling von Sonne, Strand und Meer in den Maxipark bringen oder aktuelle Charts akustisch zum Besten gegeben werden. Jede Bühne schafft eine einzigartige mitreißende Atmosphäre.

Diese stimmungsvolle Sommernacht wird bei Anbruch der Dunkelheit von einem einmaligen bunten Feuerspektakel unterbrochen. Das Feuerwerk zu aktuellen und klassischen Musiktiteln ist, wie jedes Jahr, der Höhepunkt im Maxipark-Sommer. Im Anschluss darf selbstverständlich noch lange weiter gefeiert werden. Erst gegen Mitternacht wird sicher nach der ein oder anderen Zugabe diese unvergessliche Sommernacht langsam ausklingen.

In der Aktionsmulde Süd und auf der großen Bühne zu Füßen des Elefanten wird zwischen 19 bis 24 Uhr von der Schlagerband „Skyfire“ ordentlich eingeheizt. Auch die Zack Zilis sind schon alte Bekannte im Park und spielen auf der großen Bühne am Elefanten, u.a. ein 80er Jahre Special mit UKW. Am Bahnsteig sorgt von 19 bis 21.30 Uhr „Gypsy Princes“ für das besondere Summer-Feeling und ab 21 Uhr legt die Band „Combo Combo“ viel Wert auf akustisch gespielte Töne.

Gleichzeitig begeistern „Opus Furore“ mit Comedy und Jonglage ihr Publikum und die Stelzenläufer der „Traumlichtträger“ laden von 20 bis 23 Uhr zum Träumen ein. Ein Feuertheater wird wohl auch viele Ahs und Ohs bei den Besuchern hervorrufen. Wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, für den sind das Schmetterlingshaus und auch der Glaselefant an diesem Abend länger geöffnet.

Die Eintrittskarte für die Sommernacht & Feuerwerk ist gleichzeitig das kostenlose Busticket und kann direkt in den Bussen gekauft werden. Die Stadtwerke Hamm richten Sonderfahrpläne ein. Der Eintritt, der auch für RUHR.TOPCARD-Inhaber gilt, beträgt für Erwachsene 9 Euro, für Kinder/Jugendliche 7 Euro, für Familien 25 Euro. Maxipark-Jahreskarteninhaber haben freien Eintritt und zahlen im Bus den Kindertarif. Jahreskarten-Inhaber anderer Park-Kooperation zahlen den normalen Eintritt. Besucher sollten beachten, dass auch wieder die zusätzlichen Eingänge geöffnet sind. Der letzte Einlass am Haupteingang in den Park ist am 18. August um 23 Uhr.