Maximilianpark

Herbstmarkt und Herbstleuchten

Seit vielen Jahren gehören der Herbstmarkt und das Herbstleuchten zu den beliebtesten Veranstaltungen im Maxipark. Besucher können sich ab sofort ihr persönliches Online Ticket buchen und so den Besuch beider Veranstaltungen frühzeitig planen.

Der Herbstmarkt „Land und Leute“ wird von Freitag, 2. Oktober bis Sonntag, 4. Oktober stattfinden. Das Herbstleuchten wird von Freitag, 9. Oktober bis zum 1. November 2020 allabendlich den Park in ein Meer von Farben tauchen.

Um die Anzahl der Besucher, die sich gleichzeitig im Park aufhalten, besser zu kontrollieren stehen in diesem Jahr NUR Online-Tickets zur Verfügung. Es wird keine Tickets an der Tageskasse geben! Die Inhaber einer Maxipark-Jahreskarte buchen sich vorab ein kostenloses Online-Ticket.

Beim Herbstmarkt muss jeder Besucher neben den allgemein bekannten Hygieneregeln (Abstand halten, Handdesinfektion, Niesetikette) nicht nur in den Gebäuden, sondern auch auf dem Markt eine Mund- und Nasenbedeckung tragen. In extra ausgewiesenen Bereichen darf diese zum Essen und Trinken abgenommen werden.

Für beide Veranstaltungen stehen Zeitfenster für den Einlass in den Park zur Verfügung. Jeder Besucher wählt zunächst den Tag und im Anschluss das Zeitfenster für den Eintritt in den Park aus. Die Dauer des Aufenthalts ist nicht eingeschränkt.

Der Herbstmarkt findet von Freitag, 2. Oktober bis Sonntag, 4. Oktober statt. Erwachsene zahlen 6,66 € und Kinder 3,56 € inklusive Systemgebühr. Eltern und deren Kinder, bzw. Großeltern und deren Enkel zahlen 15,79 € inklusive Systemgebühr.

Die Illuminationen des „Herbstleuchtens“ finden vom 9. Oktober bis 1. November 2020 statt und werden einmal mehr von den Stadtwerken Hamm präsentiert. Erwachsene zahlen 7,60 € und Kinder 3,56 € inklusive Systemgebühr. Für beide Veranstaltungen stehen ab sofort Online Tickets zur Verfügung. Die Maxipark-Jahreskarten benötigen ein kostenloses Online-Ticket.

Sollte sich das Infektionsgeschehen in Hamm verändern, kann die Veranstaltung gemäß §8 (1a) der Corona-Schutzverordnung, kurzfristig abgesagt werden. Weitere Informationen gibt es direkt im Maximilianpark (Kontaktdaten s. u.) oder über Facebook.

Kettensägenkünstler beim Herbstmarkt

© Thorsten Hübner

Herbstmarkt

Hier die wichtigsten organisatorischen Infos zum in Kürze:
Freitag, 2. Oktober bis Sonntag, 4. Oktober 2020
Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

  • Ein vorgegebener Rundweg wird zur Nutzung als Einbahnstraße empfohlen.
  • Beim Herbstmarkt muss jeder Besucher neben den allgemein bekannten Hygieneregeln (Abstand halten, Handdesinfektion, Niesetikette) nicht nur in den Gebäuden und in der Warteschlange, sondern auch auf dem Markt eine Mund- und Nasenbedeckung tragen.
  • In extra ausgewiesenen Bereichen darf die Mund- und Nasenbedeckung zum Essen und Trinken abgenommen werden.
  • Mit dem vorab gebuchten Online-Ticket fahren Besucher abends innerhalb von Hamm (Tarifzone 0) kostenlos auf allen Buslinien (VB Stadtwerke, VG Breitenbach) zum Maxipark und wieder zurück. Kein Ticketverkauf in den Bussen.
  • Roller, Scooter, Laufräder, Bollerwagen sind nicht erlaubt

Eintrittspreise:
NUR mit Onlinetickets, keine Tageskasse
Erw. 6,66 €, Kinder 3,56 €, Eltern/Kind bzw. Großeltern/Enkel-Karte 15,79 € (inkl. Gebühr)

RUHR.TOPCARD und Jahreskarten der Parkkooperation gelten nicht.
Für ein Online-Ticket wählt jeder Besucher zunächst den Tag und ein Zeitfenster für den Einlass aus.
Ab 10.00 Uhr stehen täglich sieben Zeitfenster von jeweils 60 Minuten zur Buchung zur Verfügung. Besucher müssen innerhalb der gebuchten Stunde in den Park gehen. Die Dauer des Aufenthalts ist nicht eingeschränkt!
Inhaber der Maxipark-Jahreskarte haben freien Eintritt und buchen ein kostenloses Online Ticket. Dazu sind individuelle Angaben von jeder Jahreskarte notwendig. Das Online Ticket ist nur zusammen mit der Jahreskarte beim Einlass gültig.

Herbstleuchten

Hier die wichtigsten organisatorischen Infos zum in Kürze:
Freitag, 9. Oktober bis Sonntag, 1. November 2020

  • Ein vorgegebener Rundweg wird zur Nutzung als Einbahnstraße empfohlen.
  • Mund- und Nasenbedeckung muss in den Gebäuden und in Warteschlangen getragen werden.
  • Mit dem vorab gebuchten Online-Ticket fahren Besucher abends innerhalb von Hamm (Tarifzone 0) kostenlos auf allen Buslinien (VB Stadtwerke, VG Breitenbach) zum Maxipark und wieder zurück. Kein Ticketverkauf in den Bussen.
  • Roller, Scooter, Laufräder, Bollerwagen sind nicht erlaubt
  • Tages-Tickets gibt es NUR an der Tageskasse. Für den Besuch des Maxiparks während der täglichen Öffnungszeiten ab 9.00 Uhr sind KEINE Online-Tickets nötig.

Öffnungszeiten Park:
Täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr | ab 25.10.2020 nur bis 16.00 Uhr
Täglich zum Herbstleuchten von 18.00 bis 22.30 Uhr | ab 25.10.2020 ab 17.00 Uhr

Einlass Herbstleuchten:
Täglich von 18.00 bis 21.30 Uhr | ab 25.10.2020 ab 17.00 Uhr

Start Herbstleuchten:
Täglich ab 19.00 Uhr | ab 15.10.2020 bereits ab 18.00 Uhr

Glaselefant ab 17.00 Uhr geschlossen
Spielplätze ab 17.00 Uhr gesperrt
Schmetterlingshaus „Tanz der Bananenfalter“ bis 20.00 Uhr geöffnet
| ab 25.10.2020 nur bis 19.00 Uhr geöffnet
LEGO-Fan Ausstellung bis 21.00 Uhr geöffnet


Eintrittspreise:
NUR mit Onlinetickets, keine Abendkasse
Erw. 7,60 €, Kinder 3,56 € (inkl. Gebühr)

RUHR.TOPCARD und Jahreskarten der Parkkooperation gelten nicht.

Für ein Online-Ticket wählt jeder Besucher zunächst den Tag und ein Zeitfenster für den Einlass aus. Ab 18.00 Uhr stehen täglich sieben Zeitfenster von jeweils 30 Minuten zur Buchung zur Verfügung. Aufgrund der Zeitumstellung starten die Zeitfenster ab 25.10.2020 bereits ab 17.00 Uhr. Besucher müssen innerhalb der gebuchten halben Stunde in den Park gehen. Die Dauer des Aufenthalts ist nicht eingeschränkt!

Inhaber der Maxipark-Jahreskarte haben freien Eintritt und buchen ein kostenloses Online Ticket. Dazu sind individuelle Angaben von jeder Jahreskarte notwendig. Das Online Ticket ist nur zusammen mit der Jahreskarte beim Einlass gültig.

Kontakt

Maximilianpark Hamm GmbH

Alter Grenzweg 2
59071 Hamm
Fon: 02381 98210-0
Fax: 02381 98210-19
E-Mail-Kontakt
Internet