15.06.2018

Was tun, wenn ein Familienangehöriger pflegebedürftig wird?

Oftmals tritt diese Situation völlig überraschend ein und auf die Betroffenen und Ihre Angehörigen kommen viele Probleme zu, mit denen sie sich bisher noch nicht auseinandergesetzt haben. Zur Sicherstellung der Pflege steht ein breites Angebot an Dienstleistungen zur Verfügung. Hier die richtige Wahl zu treffen, erweist sich meistens als sehr schwierig.

Wo bekomme ich Rat und Hilfe ?

Die Pflegeberatung der Stadt Hamm berät Sie trägerunabhängig über das verfügbare Angebot an Diensten und Einrichtungen sowie über die gesetzlichen Rahmenbedingungen, um die Pflege sicherzustellen. Zusätzlich stellen wir Ihnen auf dieser Seite (siehe unten) aktuelle Informationen zum Download bereit.

Hilfen zum Thema Pflege

Bildnachweis
Quelle: Stadt Hamm, Jürgen Stefan
Quelle: Sozialamt, © Marco2811 - Fotolia.com
Foto: Jürgen Stefan
Hinweis: Die genaue Zuordnung der Urheber zu den Bildern entnehmen Sie bitte dem Mouseover-Text der jeweiligen Bilder