Bildung, Kultur, Erholung und Freizeit

Haben Sie Lust, Neues zu lernen oder Kenntnisse  und Fähigkeiten zu vertiefen ?
 

In der Stadt Hamm gibt es viele Angebote, die das Leben als Seniorin oder Senior abwechslungsreicher machen und Ihnen helfen, auch in der sogenannten dritten Lebensphase Ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten zu erhalten.

Niemand ist gerne einsam. Geselligkeit, Austausch, Spaß und neue Erfahrungen geben Zufriedenheit und Lebensfreude. Informieren Sie sich über die Angebote in der Stadt Hamm.

Ein Stapel von Zeitschriften
© naftizin - Fotolia.com

Seniorenzeitschrift "Das Fenster"

Die Seniorenzeitschrift "Das Fenster" erscheint als kostenloses Mitteilungsblatt für ältere Bürgerinnen und Bürger in der Stadt Hamm.

Seniorenfrühstück
© michaeljung - stock.adobe.com

Offenes Seniorenfrühstück

Ein "Offenes Seniorenfrühstück" wird in vielen Stadtbezirken angeboten.

Außenaufnahme des CinemaxX
© CinemaxX Entertainment GmbH & Co. KG

CinemaxX - FilmCafé

Jeden zweiten Sonntag im Monat präsentiert das Amt für Soziale Integration in Kooperation mit dem CinemaxX das FilmCafé.

Tanzende Beine
© Officina77 - Fotolia.com

Seniorentanz

Wer rastet, der rostet! Das Kulturrevier Radbod und der Trägerverein Bauhof Herringen laden regelmäßig zum Seniorentanz ein.

Seniorenpaar in Außengastronomie
© Rene Golz

Altenclubs und Seniorenkreise

Altenclubs und Seniorenkreise gibt es in vielen Kirchengemeinden, bei den Wohlfahrts- und Sozialverbänden, Vereinen, Betrieben, Gewerkschaften, aber auch als privat organisierte Zusammenschlüsse.

Kontakt

Seniorenangelegenheiten

Sachsenweg 6
59073 Hamm
Fon: 02381 17-6750
Fax: 02381 17-2956
E-Mail-Adresse
Internet