20.03.2015

Trauung im Haus Reck

Haus Reck ist der alte Adelssitz der Familie von der Recke im Stadtteil Lerche, unmittelbar an der Stadtgrenze zu Bergkamen gelegen. Der Kern des Herrenhauses datiert aus dem 15. Jahrhundert, die alte Scheune von 1715 und der Schafstall aus Fachwerk von 1775. Wehrmauer und Wehrturm aus verputztem Mauerwerk aus Grünsandstein stammen aus der Mitte des 16. Jahrhunderts.

Wenn die romantische, mittelalterlich anmutende Atmosphäre des Wehrturmes Ihre Fantasie dahingehend beflügelt, dass Ihre Ehe ebenso lang bestehen möge, wie dieses trutzige Gemäuer, dann wird Ihr Ja-Wort in dieser Umgebung eine ganz besondere Bedeutung gewinnen.

Gästezahl: ca. 15-20 Personen
Nicht barrierefrei

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den Raum im Turm oberhalb des Trauzimmers für einen Sektempfang zu buchen.

Auskunft erteilt Familie Darenberg, Tel.: 02307 963234 oder 0171 1968812.

Zusätzliche Kosten für Eheschließungen außerhalb des Standardangebots

Montag bis Samstag bis 21.00 Uhr: 321 Euro
Montag bis Samstag ab 21.00 Uhr: 426 Euro

Sonn- und Feiertags bis 21.00 Uhr: 426 Euro
Sonn- und Feiertags ab 21.00 Uhr und Silvester: 516 Euro