22.05.2018

Alten- und Seniorenhilfe

Alten- und Seniorenhilfe

Die Leistungen der Alten- und Seniorenhilfe erstrecken sich  auf Hilfen für spezielle Alterssituationen wie auch auf Maßnahmen, die der Vorbereitung auf das Alter dienen.

 Der Aufgabenbereich ”Altenhilfe” des Amtes für Soziale Integration ist Bestandteil des Sachgebietes für Senioren- und Behindertenangelegenheiten. Der gesetzliche Auftrag dieser Aufgabe findet seine Grundlage in dem § 71 des Sozialgesetzbuches XII. Dieser besagt, dass Altenhilfe dazu beitragen soll, Schwierigkeiten, die durch das Alter entstehen, zu verhüten, zu überwinden oder zu mildern und älteren Menschen die Möglichkeit zu erhalten, am Leben in der Gemeinschaft teilzunehmen. Die Leistungen der Altenhilfe erstrecken sich daher auf Hilfen für spezielle Alterssituationen wie auch auf Maßnahmen, die der Vorbereitung auf das Alter dienen.

Zur Erreichung dieser Zielsetzung stellt die Altenhilfe folgende Angebote bereit:

Seniorenarbeit in Hamm vollzieht sich in einer breitgefächerten Angebotsstruktur, hauptsächlich in Beratungs- und Dienstleistungsangeboten. Die Altenhilfe des Amtes für Soziale Integration arbeitet u.a. mit folgenden Institutionen zusammen:

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

§ 71 Sozialgesetzbuch XII

Zuständige Organisationseinheit(en)