24.06.2018

Abwasserbeseitungskonzept

Abwasserbeseitungskonzept

Im Abwasserbeseitigungskonzept dokumentiert die Stadt eine Übersicht über den Stand der öffentlichen Abwasserbeseitigung sowie über die zeitliche Abfolge und geschätzte Kosten von erforderlichen Maßnahmen. Die Stadt ist verpflichtet, das Abwasserbeseitigungskonzept alle sechs Jahre fortzuschreiben.

Der Bau und Betrieb der öffentlichen Kanalisation wird in Hamm vom Lippeverband wahrgenommen.

Ansprechpartnerin