Bürgerbeteiligung

Wie soll das Familienrathaus aussehen?

Hamm bekommt ein Familienrathaus, das viele Dienstleistungen der Stadt für Familien analog und digital bündelt. Doch wie soll es aussehen und was soll es bieten? Darüber können Eltern bei der Werkstatt am 10. Juli mitdiskutieren.

Wie soll ein Familienrathaus aussehen und gestaltet sein, damit Familien sich wohlfühlen und zurechtfinden? Wie können Familien in einem digitalen Rathaus schnell zu den richtigen Leistungen und Ansprechpersonen gelangen?

Diese Fragen möchten die Projektteams anhand erster Entwürfe mit Familien aus Hamm in unserer ersten Familienwerkstatt diskutieren.

Sie findet statt am Sonntag, 10. Juli,  von 14 bis 18 Uhr im Feidik-Forum in der Hammer Innenstadt.

Bei Bedarf wird ein betreuter Bereich für Kinder angeboten. Das Team der Stabsstelle bittet um eine Anmeldung per Mail (familiendezernat.stabsstelle@stadt.hamm.de) oder telefonisch unter 02381 17-6321. Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Familienfreundlichst

Kontakt

Stabsstelle Familienfreundlichste Stadt

Herr Kownatzki

Theodor-Heuss-Platz 12
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5072
Fax: 02381 17-105072
E-Mail-Adresse