09.07.2019

Kurpark-Führungen

Sonntag, 16.06.2019, 14:00 Uhr

Wer zur Geschichte des Kurparks und seiner Besonderheiten sowie seinen Pflanzen- und Baumbeständen etwas erfahren möchte, sollte die Gelegenheit nicht verpassen, an einer der fachkundigen Führungen, die im Rahmen der Offenen Gartenpforte Hamm vom Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadt Hamm angeboten werden, teilzunehmen.
Mit seinem 2009 errichteten Gradierwerk gilt der Kurpark als beliebtes und lebendiges Naherholungsgebiet in Hamm und zeigt sich gerade im Sommer von seiner schönsten Seite. Farbenfrohe Blühgärten und schillernde Kurteiche laden die Besucherinnen und Besucher zum Spazieren und Verweilen ein. Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, sollte das Gradierwerk aufsuchen und tiefe Atemzüge in der salzhaltigen Luft machen. Oder wandeln Sie aktiv im Wassertretbecken auf den Spuren Sebastian Kneipps. Kinder sind ebenso herzlich willkommen und können sich auf dem Spielplatz mit großem Kletterparcours so richtig austoben.

Treffpunkt: Kurhaus (Eingang am runden Pflanzbeet)

Eintritt: frei

Weitere Infos zum Thema

Linktipp