Ideenwerkstatt 2020 - Online-Veranstaltung

Digitales Lernen im Präsenz- und Distanzunterricht

Unter den zu beachtenden immer enger werdenden Regelungen scheint es uns schwierig, eine Präsenzveranstaltung in unseren Räumen durchzuführen. Dennoch möchten wir Sie auf dem Weg zum digitalen Lernen im Präsenzunterricht und im Distanzlernen unterstützen.

Über eine Zoom-Zuschaltung können Sie ab 11.00 Uhr an Online-Angeboten teilnehmen, die ein aktives Mitmachen bieten.

Programmablauf:

  • 11:00-11:15 Uhr: „Welcome“ (MeZ digital)
  • 11:30-12:10 Uhr: Online-Workshops I, Workshop 1, 3 bis 7
  • 12:30-13:10 Uhr: Online-Workshops II, Workshop 2 bis 7
  • 13:30-14:10 Uhr: Online-Workshops III, Workshop 1, 3 bis 7
  • 14:30-14:45 Uhr: „Good Bye“ (MeZ digital)

Für die Teilnahme ist wichtig:

  • eine stabile WLAN-Umgebung
  • die installierte App „Zoom“
  • erforderliche Endgeräte sowohl für die Zoom-Konferenz als auch zum praktischen Ausprobieren können bei Bedarf im Medienzentrum kostenlos entliehen werden

Die Workshopangebote

Die kleinen und vielseitigen Ozobot-Roboter bieten interessante Möglichkeiten zum Einstieg in die Welt des Codings bereits ab der Grundschule und dem „gefürchteten“ Bereich 6 des Medienkompetenzrahmens. Der Referent stellt verschiedene Programmier-Optionen, didaktische Ansätze und Ideen zur Umsetzung im Unterricht praktisch vor. Zu diesem Zweck stellt er selbst entwickeltes Matrial vor/bereit und lässt Raum für Fragen und mögliche Alternativüberlegungen.

Moderator: Manuel Lammers

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • iPad
    • ggfs. ein 2. Gerät mit Internetzugang (ozoblocky.com)
    • App „Zoom“
    • 1x Ozobot Bit (oder Evo)
    • Dicke Filzstifte (schwarz, rot, grün, blau – IKEA oder Ozobot)
    • Leere Blätter (DIN A4 ist ausreichend)
  • Angebot Verleih MeZ: Ozobot, iPad

Manuel Lammers hat bereits vor einiger Zeit eine eigene App entwickelt und im AppStore veröffentlicht, die sich der Förderung des Leseverstehens widmet und sich im Bereich der Grundschule bis hin zur Erprobungsstufe der weiterführenden Schulen verorten lässt. In diesem Workshop stellt er nun die Neuerungen des aktuellen Updates vor. Gemeinsam mit den Teilnehmern werden Qualitätskriterien zu „Lern-Apps“ im computergestützten Unterricht (Grundschule und Übergang) am Beispiel dieser App besprochen.  

Moderator: Manuel Lammers (Lehrer an der Kappenbuschschule)                                        

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • iPad (ggfs. ein 2. Gerät)
    • App „Zoom“
    • App „Logicals Grundschule“
  • Angebot Verleih MeZ: iPad

Das neue iPadOS-Betriebssystem stellt viele neue Funktionen bereit, die im pädagogischen Bereich und der kreativen Medienproduktion neue Einsatzmöglichkeiten aufzeigen. Marcel Sander (Medienberater, Talschule, SL) stellt einige der neuen Funktionen praktisch vor und bietet anschließend ein Forum für alle Fragen und einen Austausch rund um den schulischen Medieneinsatz.

Moderator: Marcel Sander (Medienberater und Schulleiter der Talschule)

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • iPad (optional ein 2. Gerät)
    • evtl. Apple Pencil
  • Angebot Verleih MeZ: iPad
Frau mit IPad
© Frank Gärtner - Fotolia.com

Sowohl für den Präsenz- als auch den Distanzunterricht bieten digitale bzw. interaktive Arbeitsblätter vielfältige, motivierende Möglichkeiten zur Unterrichtsgestaltung und können ohne vorhandenen Drucker verwendet werden. Die referentin leitet im Workshop die Erstellung verschiedener Arbeitsblattformate an und rückt auch die Bearbeitung aus Sicht der SuS in den Fokus.

Moderatorin: Judith Kampschulte, Medienberaterin und Lehrerin an der Sophie-Scholl-Gesamtschule

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • iPad (ggfs. ein 2. Gerät)
  • Angebot Verleih MeZ: iPad
© Judith Kampschulte

IServ ist ein Lernmanagementsystem (LMS) mit vielfältigen Modulen zur Kommunikation, Dateiablage und kollaborativem Arbeiten. Der Referent führt in einzelnen Workshops in die 3 wichtigsten IServ-Module ein, so dass die Teilnehmer*innen konkret und praktisch den jeweiligen Workflow innerhalb des Systems erfahren können:

  • 11:30 Uhr – Das (Libre) Office-Modul
  • 12:30 Uhr – Das Aufgaben-Modul
  • 13:30 Uhr – Das Video-Konferenz-Modul

Moderator: Steffen Volkmann, Medienberater und Lehrer an der Arnold-Freymuth-Gesamtschule

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • Video-Konferenz-fähiges Endgerät
    • Optional 2. Endgerät
  • Angebot Verleih MeZ: iPad

Die digitale Pinnwand „Padlet“ ist ein niederschwelliges Tool für die Bereitstellung von Unterrichtsmaterial bzw. Verlinkung von weiterführenden Informationen, wie z.B. Erklär-/Infofilmen entsprechender Mediatheken und Plattformen. Der Referent stellt mit praktischen Elementen verschiedene Einsatzszenarien von Padlets sowie digitale Weiterleitungen per Hyperlink und QR-Code vor.

Moderator: Thomas Labusch, Medienberater und Lehrer am Galilei-Gymnasium

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • Video-Konferenz-fähiges Endgerät
    • Optional 2. Endgerät
  • Angebot Verleih MeZ: iPad

Passgenaue Erklärfilme sind besonders hilfreich für die Veranschaulichung von Sachzusammenhängen nicht nur im Lernen auf Distanz. Filme lassen sich pausieren bzw. von einer beliebigen Stelle an wiederholen und sich somit dem individuellen Lerntempo der Schüler*innen anpassen. Der Referent bietet in seinem Praxis-Workshop niederschwellige Wege zur Erstellung eigener Erklär- und Infofilme an.

Moderator: Björn Grote, Referent für Medienbildung im MeZ

  • Erforderl. für eine aktive Teilnahme:
    • Video-Konferenz-fähiges Endgerät
    • 2. Endgerät > iPad
    • Apps: iMovie, GoodNotes (alternativ Pages)
  • Angebot Verleih MeZ: iPad
Filmen iPad
© Medienzentrum

Download Zoom

Unter den folgenden Links finden Sie die Download-Möglichkeiten zur Nutzung von „Zoom“ entsprechend des jeweils verwendeten Endgeräts.

                Zoom für iOS

                Zoom für Android

                Zoom per Browser (Windows/Mac)

Anmeldung zur Ideenwerkstatt 2020

Die Anmeldung erfolgt per Mail über medienzentrum@stadt.hamm.de, bitte nennen Sie:

  • Name, Vorname
  • Schule/Institution
  • Wahl des WS 1 – 7
  • Zeitschiene

Sie bekommen anschließend die Zoom-Zugangsdaten von uns zugeschickt.

Die Veranstaltungsinformationen zum Download