Planung und Durchführung von Online Seminaren

23.11.2020, 14 bis 16 Uhr: Die Veranstaltung richtet sich an alle, die selber als Moderatorin oder Moderator Online Seminare veranstalten möchten.

Online Seminare sind – besonders in Pandemie-Zeiten – eine Alternative und Ergänzung zu Präsenzveranstaltungen. Damit Themen und Inhalte auch ohne „echte“ Face-to-Face-Kommunikation erfolgreich vermittelt werden können, sollten bei der Konzeption und Ablaufplanung verschiedene Aspekte bedacht werden:

  • Welche grundlegenden Rahmenbedingungen sollten gegeben sein (Verhaltensregeln der Teilnehmenden, Technikcheck, Einsatz der Videofunktion, max. Teilnehmerzahl etc.)?
  • Welche Interaktionsmöglichkeiten und digitalen Tools sorgen für eine lebendige Veranstaltung?
  • Mit welchen Methoden können Teilnehmende aktiviert werden?

Diesen Fragen wird in dem Seminar auf praktische Art und Weise nachgegangen. Gearbeitet wird mit dem Videokonferenztool Zoom.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die selber als Moderatorin oder Moderator Online Seminare veranstalten möchten.

Wann: Montag, 23.11.2020, 14 bis 16 Uhr
Technikcheck: Montag 16.11.2020, 9 bis 9.30 Uhr, optional für alle, die bislang an keiner Zoomkonferenz teilgenommen haben

Anmeldung: medienzentrum@stadt.hamm.de

Ansprechpartnerin: Petra Raschke-Otto, 02381-175081

© lev dolgachov - stock.adobe.com