17.10.2019

Veranstaltungen

Das Medienzentrum organisiert Fortbildungen, Film- und Informationsveranstaltungen und Workshops. Dies können Angebote zur Trickfilmarbeit, dem Einsatz von Tablets in der Schule oder aktuellen Themen wie Social Media sein.
Nach Absprache können Fortbildungen und Veranstaltungen auch zielgruppenspezifisch geplant und durchgeführt werden – Sprechen Sie uns an!Hier informieren wir Sie über unsere terminierten Angebote.
Die Anmeldung für alle unten aufgeführten Treffen finden Sie hier!

MediaLab und Digitalwerkstatt: Einladung zur Lehrer-Info

29.10.2019 (14:00-15:00)
Wie sich unsere Kooperation gestaltet und welche Angebote die Digitalwerkstatt für Ihre Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 - 6 bereit hält, möchten wir Ihnen vorstellen.
Digitalwerkstatt Hamm, Weststraße 5-7, 59065 Hamm (Sparkassengebäude)

GreenScreen im Unterricht

30.10.2019 (14:00-16:00)
"In der ersten Stunde waren wir in England, in der zweiten im Louvre und in der AG haben wir die Schulnachrichten gedreht."Der Workshop bietet eine Einführung in die Greenscreen-Technik und welche Ausstattung erforderlich ist. Anschließend soll in Kleingruppen ein konkreter Einsatz der "Hintergrundentfernung" im schulischen Bereich ausgearbeitet werden.

Aus der Praxis zum schuleigenen Medienkonzept

05.11.2019 (8:30-13:00)
Auf Basis des Medienkompetenzrahmens NRW sollen Wege zum schuleigenen Medienkonzept aufgezeigt werden. Neben den notwendigen theoretischen und planerischen Aspekten liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der praktischen Erprobung digital gestützter Unterrichtsmethoden.

digiCircle primary

06.11.2019 (14:00-15:30)
Alle Lehrerinnen und Lehrer mit und ohne Erfahrung im Tablet-Einsatz sind herzlich willkommen und natürlich können die „digiCircles“ auch schulformübergreifend besucht werden!
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen konstruktiven Austausch!

Ideenwerkstatt in der Stadthausgalerie

13.11.2019 (10:00-14:00)
Best Practice-Beispiele aus dem Unterricht der verschiedenen Projektschulen – von der Grundschule bis zu den weiterführenden Schulen – werden an Themen-Tischen von Kolleginnen und Kollegen praxisnah präsentiert.
In Form einer „Mini-Messe“ können interessierte Pädagoginnen und Pädagogen viele Anregungen für den eigenen Unterricht mitnehmen. Auch für ein erstes „Reinschnuppern“ in den Einsatz von Tablets im Unterricht bietet sich der Besuch an. Selbst ausprobieren, diskutieren und nachhaken ist erlaubt und gewünscht!

Ergebnisse Produzieren und Präsentieren mit Pages und Keynote

27.11.2019 (14:00-16:00)
In diesem Workshop sollen dieumfangreichen Einsatzmöglichkeiten derApps "Pages" und "Keynote" vorgestellt undpraktisch ausprobiert werden. DieProgramme können zur Textverarbeitung,wie z.B. zur Erstellung von Arbeitsblätternoder Lebensläufen, aber auch zum Schreibeneines eigenen Buches, als digitales Portfolio,für die Anfertigung vonVorgangsbeschreibungen, zur Protokollierungvon Versuchen uvm. verwendet werden. Daspraktische Ausprobieren und der Austauschstehen dabei im Mittelpunkt.

digiCircle secondary

04.12.2019 (14:00-15:30)
Alle Lehrerinnen und Lehrer mit und ohne Erfahrung im Tablet-Einsatz sind herzlich willkommen und natürlich können die „digiCircles“ auch schulformübergreifend besucht werden!
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen konstruktiven Austausch!

iBooks mithilfe von Pages für den Unterricht erstellen

11.12.2019 (14:00-16:00)
Mithilfe des Textverarbeitungsprogramm der iPads (Pages) werden wir Aufgabenstellungen und Ergebnisse mit verschiedenen Medien, wie Fotos, Zeichnungen, Videos oder Audiodateien, anfertigen. Anschließend sollen daraus digitale Bücher (iBooks) erstellt werden, die z.B. den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung gestellt werden können.