Ideenwerkstatt „Digitale Medien im Unterricht“

Von der Kita bis zum Berufskolleg – das Lehren, Lernen und Leben ist in der Lebenswelt von Kindern und Heranwachsenden ohne digitale Medien nicht mehr denkbar. Wie sich schulischer Unterricht oder Projektarbeit in der Kita mit dem Einsatz von Tablet und Smartphone gestalten lässt, vermittelt praxisorientiert die Ideenwerkstatt. Kolleginnen und Kollegen zeigen an Thementischen eigene Best Practice-Beispiele– von der Kita über die Grundschule bis zu den weiterführenden Schulen. Im MediadiaLab nebenan kann digitale Technik für den Unterricht ausprobiert werden.
In Form einer „Mini-Messe“ können interessierte Pädagoginnen und Pädagogen viele Anregungen für den eigenen Unterricht mitnehmen. Auch für ein erstes „Reinschnuppern“ in den Einsatz von Tablets im Unterricht bietet sich der Besuch an. Ausprobieren, diskutieren und nachhaken ist erlaubt und gewünscht! Gerne können Sie selbst auch noch eine gelungene Unterrichtsreihe mit dem Einsatz von Tablets vorstellen - je mehr Ideen präsentiert werden, umso vielfältiger sind die Anregungen!
Über Ihre Anmeldung freuen wir uns, aber auch ein spontaner Besuch ist möglich!

Details im Überblick:

  • Offenes Angebot von 10-14 Uhr
  • Themen-Tische mit „Best Practice“-Beispielen
  • Direkter Austausch mit den Experten
  • Schulformen: Grund-, Förderschule, weiterführende Schule (SI/II/BK)
©Nils Holthaus
©Nils Holthaus
©Nils Holthaus
©Nils Holthaus
©Nils Holthaus

Kontakt

Medienzentrum

Stadthausstraße 3
59065 Hamm
Fon: 02381 17-5084
Fax: 02381 17-2959
E-Mail-Adresse
Internet