Rymden

Bugge Wesseltoft – piano, keyboards
Dan Berglund – bass
Magnus Öström – drums

Die Skandinavier haben den Jazz im Blut – so scheint es zumindest, denn die Liste erfolgreicher nordischer Jazzmusikerinnen und –musiker ist lang und reicht von Jan Garbarek über Rebekka Bakken, Victoria Tolstoy, Ida Sand, Tord Gustavsen, Nils Landgren bis zu Iiro Rantala (die übrigens allesamt schon im hiesigen Jazzforum zu Gast waren).

Eine – im eigentlichen Sinn nicht ganz so neue Formation - ist Rymden. Dieses Trio vereint drei versierte, erstklassige Musiker, die sich bereits mit anderen Projekten einen klangvollen Namen in der Jazzszene erarbeitet haben: Pianist Bugge Wesseltoft, Drummer Magnus Öström und Bassist Dan Berglund. Die Initiative zur Zusammenarbeit ging von Wesseltoft aus, der unbedingt wieder in einem Klaviertrio spielen wollte. Als Befürworter des “Europäischen Jazz als eigener Kunstform” suchte er Mitmusiker, die diesem Musikverständnis nahekommen. Und landete fast zwangsläufig bei seinen Freunden Öström und Berglund.

Die drei gehören einer Generation an, haben eine ähnliche Geschichte: 1993 formierte sich das schwedische Trio e. s. t. um Esbjörn Svensson mit Öström und Berglund, wenig später gründete Wesseltoft sein New Conception of Jazz. Beiden Gruppen schafften es, einen neuen, frischen Sound zu kreieren, offen für Experimente, der auch ein jüngeres, eher popaffines Publikum in die Jazzclubs lockte.

“Space Sailors” heißt ihr zweites Album, das die drei Jazz-Veteranen in Richtung Mars katapultiert. Die Ideen zu den neuen Songs entstanden bei Soundchecks und Konzerten, die Drei experimentieren mehr, wandeln auf neuen elektro-akustischen Erkundungspfaden. Abgrundtief düstere Bass-Töne, schwere Grooves, flirrende Keyboard-Klänge, aber auch wippende Bässe, vertrackte Rhythmen und sanfte Balladen mit gefühlvollem Piano-Sound sind zu hören. Pop-Kultur meets Jazz: intelligent, humorvoll, überraschend und voll ungezügelter Energie.

Veranstaltungsinfo

Freitag, 25. Februar 2022, 20:30 Uhr
Kurhaus Bad Hamm (Großer Saal)

Tageskarte für alle Konzerte am 25.02.: 
32,40 € / erm. 25,80 €


Tickets online bestellen ...

Kontakt

Kulturbüro

Frau Bendig

Ostenallee 87
59071 Hamm
Fon: 02381 17-5554
Fax: 02381 17-105554
E-Mail-Adresse
Internet