22.03.2018

Musikalisches aus dem Museum

Venezianische Nacht mit den Virtuosen von Split

Die Virtuosen von Split betrachten sich als ein aktives Bindeglied zwischen den europäischen und internationalen Kulturzentren und der kroatischen Musiktradition und verkörpern damit geradezu ideal das Schwerpunktthema des diesjährigen Celloherbst am Hellweg 2018. Sowohl die Promotion kroatischer Musik und Musikschaffenden im Ausland als auch die Präsentation der europäischen musikalischen Errungenschaften in Kroatien gehören zur langzeitigen künstlerischen Strategie des Ensembles.

Solistinnen des Abends sind Felicitas und Pauline Stephan. Felicitas Stephan ist die künstlerische Leiterin des Festivals Celloherbst am Hellweg und seit mehr als 20 Jahren im In- und Ausland als Solistin und Kammermusikerin erfolgreich. Pauline Stephan, ein „Junger Cellostern“, studiert an der Musikhochschule Münster bei Prof. Matias de Oliveira Pinto. Sie konzertiert gemeinsam mit dem Gitarristen Julian Richter als Duo Giussani und ist Mitglied der 12 Hellweger Cellisten.

Freitag, 02.11.2018 | 17 Uhr | Gustav-Lübke-Museum | Hamm

Abendkasse: 20€ / 15€,

Vorverkauf: 17€ /12€

Vorverkauf: i-punkt Unna 02303-103777 und Hellwegticket 02921-31101 oder www.hellwegticket.de

Veranstalter: Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft e.V.

Ermöglicht durch die Stadt Hamm mit freundlicher Unterstützung durch das Gustav-Lübke-Museum