16.08.2019

Veranstaltungen

Die Alfred-Fischer-Halle bietet vielseitige Nutzungsmöglichkeiten für Veranstaltungen unterschiedlichster Art und Größe. Die große Veranstaltungshalle ist geradezu prädestiniert für spektakuläre Kulturevents, bietet sich aber gleichermaßen als imposanter Festsaal für abendliche Bankette an oder als weiträumiger Tagungs- und Kongresssaal und nicht zuletzt als großzügiger Messe- und Ausstellungsstandort. Auch Festveranstaltungen und besucherstarke Partys finden in der Halle ein geeignetes „Zuhause“.
Verleihen Sie Ihrer Veranstaltung ein besonderes Ambiente, das Sie und Ihre Gäste faszinieren wird, gewachsen aus der Verbindung von Tradition und Moderne!

Bei allen Veranstaltungen in der Alfred-Fischer-Halle gilt: Der Mieter bzw. Veranstalter ist frei in der Wahl seiner Partner in nahezu allen Bereichen. So ist die Location zum Beispiel nicht cateringgebunden. Gern empfehlen wir unseren Partner Stolzenhoff Catering.

Kulturevents: Seit vielen Jahren sind die Konzertreihen „KlassikSommer Hamm“, „Klavier-Festival-Ruhr“ und „Ruhrriennale“ regelmäßige Gäste in der Alfred-Fischer-Halle. Rock-, Pop- und Jazzkonzerte werden dort ebenso präsentiert wie aufwendige Musical-Produktionen.

Bankette: Stilvolle Bankettevents in der eigens hergerichteten Veranstaltungshalle in Verbindung mit einem abgestimmten Lichtkonzept innen und außen in frei wählbaren Farbzusammenstellungen und –abfolgen hinterlassen bei den Gästen einen unvergesslichen Eindruck.

Tagungen/Kongresse: Verschiedene Gestaltungs- und Aufteilungsmöglichkeiten der großen Veranstaltungshalle versprechen einen individuellen Charakter einer jeden Tagungs- und Kongressveranstaltung. So können beispielsweise durch eine geschickte Abtrennung bzw. Unterteilung der Halle mehrere Themenbereiche (z. B. Plenum, Ausstellung, Catering) untergebracht werden. In Verbindung mit den Nebenräumen im Gebäude kann eine sinnvolle Tagungsorganisation realisiert werden. Das Nebenraumkonzept kann bei Bedarf ergänzt werden durch weitere Räumlichkeiten im sog. Schulungsgebäude, das in unmittelbarer Nachbarschaft zur Alfred-Fischer-Halle liegt.

Messen/Ausstellungen: Die Alfred-Fischer-Halle ist seit Jahren Veranstaltungsort für Messen mit den verschiedensten Schwerpunkten. Der Industriecharakter der Veranstaltungsstätte verleiht auch und gerade Veranstaltungen in den Bereichen Ausstellungen, Produktpräsentationen und Märkte einen außergewöhnlich speziellen Reiz.

Partys: Party-Veranstaltungen wie z. B. Tanz in den Mai oder Silvester-Partys sowie einmalige Events in diesem Segment locken regelmäßig bis zu 1.800 Gäste in die Alfred-Fischer-Halle. Durch die charakteristischen Industrieelemente in der Halle wie beispielsweise die Kranbahn, bieten sich vielfältige Gestaltungs- und Dekorationsmöglichkeiten mit einem ganz besonderen Charme. Interessant illuminiert strahlt die Messehalle eine außergewöhliche, sehr angenehme und einladende Atmosphäre aus - die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Veranstaltung!