Veranstaltungen & Kurse

Im Konzern Stadt Hamm gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich über einen effizienten Klimaschutz zu informieren bzw. beraten zu lassen.

Die Stadtwerke Hamm führen Energieeinsparberatungen beim Kunden vor Ort, in der Energieberatung und im Internet durch. Gezielt wird auch im Kundenkreis der Gewerbe- und Industriekunden informiert. Zusätzlich werden Beratungen zum Thema Erdgas-Brennwerttechnik, zu Fotovoltaikanlagen, thermischen Solaranlagen, elektrischen Wärmepumpen und Erdgas als Kraftstoff durchgeführt.

Das Umweltamt gibt einen „Umweltkalender“ heraus, der sich mit vielen spannenden Umweltfragestellungen befasst. Neben stehendes Bild zeigt die Veranstaltung "Ferien im Auenland" im LIFE-Projektgebiet, bei der den jungen Teilnehmern auch Klimaschutzinhalte in Form einer Klimarallye spielerisch erschlossen wurden.

Für interessierte Bürger bietet die Volkshochschule Hamm Kurse in dem Themenbereich Umwelt- bzw. Klimaschutz an.

Darüber hinaus gibt es mittlerweile auch eine Vielzahl von Dienstleistern, Firmen und Gutachtern, die sich auf Klimaschutzfragestellungen spezialisiert haben.

Kontakt

Umweltamt

Frau Denker

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-7138
Fax: 02381 17-2931
E-Mail-Adresse
Internet