Impfzentrum betriebsbereit

Verkehrsführung für Impfzentrum geändert

Auch wenn der Impfstoff noch nicht zur Verfügung steht, ist das Impfzentrum der Stadt Hamm bereits einsatzbereit. Deshalb ist die Verkehrsführung rund um das Impfzentrum angepasst worden.

Hintergrund für die geänderte Verkehrsführung rund um die Friedensschule ist, dass notwendige Markierungsarbeiten für das Impfzentrum bereits durchgeführt sind, die der bisherigen Verkehrsführung entgegenstehen.

Die Zufahrt zum Impfzentrum (ebenso zur Friedensschule) erfolgt grundsätzlich über die Arnold-Freymuth-Straße. Ein Befahren der Josef-Wiefels-Straße von der Marker Allee kommend ist nicht mehr möglich.

Die Arnold-Freymuth-Straße ist nun von der Heßlerstraße kommend zur Einbahnstraße in Richtung Josef-Wiefels-Straße (und OLG-Parkplatz) geworden. Auf den nördlichen Fahrstreifen der Arnold-Freymuth-Str. (in Fahrtrichtung Heßlerstraße) werden 21 zusätzliche Parkplätze eingerichtet. Die Umleitung erfolgt über die Josef-Wiefels-Straße und die Marker Allee.

Die Josef-Wiefels-Straße wiederum wird als Einbahnstraße in Richtung Marker Allee eingerichtet. Auf den (gesperrten) Fahrstreifen in Richtung Impfzentrum werden weitere 14 zusätzliche Parkplätze eingerichtet. Gleichzeitig gilt am östlichen Fahrbahnrand der Josef-Wiefels-Straße absolutes Halteverbot. Auf dem Parkplatz direkt am Impfzentrum finden weitere 101 Fahrzeuge Platz – diese Parkplätze sind explizit nur für Besucher des Impfzentrums vorgesehen.

Abgestimmt und informiert
Die Verkehrsführung ist mit der Friedensschule und dem Oberlandesgericht abgestimmt. Auch die Anwohner sind informiert. Die Wegweiser "Impfzentrum" sind von der Heßlerstraße und Marker Allee kommend ebenfalls bereits eingerichtet, bleiben aber abgeklebt bis zum tatsächlichen Betriebsstart des Zentrums. Auch auf den städtischen Infotafeln wird es zum Beginn der Impfungen Informationen geben.

Anfahrtsplan zum Impfzentrum Hamm

Anfahrtsplan zum Impfzentrum Hamm

Quelle: Stadt Hamm, Grünflächen- und Tiebauamt

Kontakt

Tiefbau- u. Grünflächenamt

Herr Breßler

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-4630
Fax: 02381 17-104630
E-Mail-Adresse