Straßenarbeiten

Straßenerneuerung in der Schillerstraße

Die Stadt Hamm und der Lippeverband haben am Montag, 8. März mit einer gemeinsamen Baumaßnahme in der Schillerstraße zwischen Roonstraße und Schwarzem Weg begonnen.

Im Zuge der Arbeiten erneuert der Lippeverband den Kanal auf Länge des Straßenabschnitts, anschließend folgt ein Komplettausbau der Straße durch die Stadt Hamm.

Während der Arbeiten wird die Schillerstraße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt, eine Umleitung erfolgt über die Roonstraße, die Matthias-Claudius-Straße und den Schwarzen Weg. Der Anliegerverkehr wird grundsätzlich aufrechterhalten, über Sperrungen einzelner Grundstücke werden die Anlieger kurzfristig durch die ausführende Baufirma informiert.

Die Kosten für die Maßnahme betragen rund 510.000 Euro, wovon jeweils rund 255.000 Euro auf die Stadt Hamm und den Lippeverband entfallen.

Asphaltarbeiten

© Thorsten Hübner

Kontakt

Tiefbau- u. Grünflächenamt

Herr Werning

Gustav-Heinemann-Straße 10
59065 Hamm
Fon: 02381 17-4676
Fax: 02381 17-104676
E-Mail-Adresse