Trauung auf der Wasserburg Haus Reck

Haus Reck war der alte Adelssitz der Familie von der Recke im Stadtteil Lerche, unmittelbar an der Stadtgrenze zu Bergkamen gelegen. Der Kern des Herrenhauses datiert aus dem 15. Jahrhundert, die alte Scheune von 1715 und der Schaftstall aus Fachwerk von 1775. Wehrmauer und Wehrturm aus verputztem Mauerwerk aus Grünsandstein stammen aus der Mitte des 16. Jahrhunderts.

Seit dem 01. April 2007 ermöglicht es Familie Darenberg,  ganz romantisch im gemütlichen Türmchen der Burganlage Haus Reck durch eine standesamtliche Trauung den Bund fürs Leben zu schließen. Genießen Sie schöne Stunden in einer idyllischen Burglandschaft mit Rhododendren und altem Baumbestand.

Gästezahl: ca. 15 - 20 Personen
Nicht barrierefrei


Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den Raum im Turm oberhalb des Trauzimmers für einen Sektempfang zu buchen.

Auskunft erteilt Familie Darenberg, Tel.: 02307 963234 oder 0171 1968812.

Haus Reck
© Thorsten Hübner
Haus Reck
© Thorsten Hübner
Trauraum Haus Reck
© Thorsten Hübner
Trauraum Haus Reck
© Thorsten Hübner
Trauraum Haus Reck
© Thorsten Hübner

Kosten für das Trauzimmer

200,00 €

Zusätzliche Kosten für Ihre Eheschließung entnehmen Sie der nebenstehenden Gebührenübersicht.

Download

Kontakt

Standesamt

Theodor-Heuss-Platz 16
59065 Hamm
Fon: 02381 17-9180
Fax: 02381 17-109176
Internet