Wohn- und Pflegeberatung der Stadt Hamm

Die meisten Menschen wollen so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung selbstständig leben. Um sie dabei zu unterstützen, berät die Wohn- und Pflegeberatung der Stadt Hamm die Bürgerinnen und Bürger unverbindlich und kostenfrei.

Neben der Beratung zu möglichen Wohnraumanpassung durch Umbaumaßnahmen oder den Einsatz von Hilfsmitteln, ist die Wohn- und Pflegeberatung auch bei der Vermittlung von barrierefreien öffentlich geförderten Wohnungen behilflich. Zudem werden die Bürgerinnen und Bürger bei allen Fragen rund um die gesetzliche Pflegeversicherung unterstützt.

Unsere Themen

Pflegerin betreut Seniorin
© gilles lougassi - Fotolia.com

Wohn- und Pflegeberatung

Pflegeberatung

Ein Seniorenpaar öffnet Haustür
© Ingo Bartussek - Fotolia.com

Wohn- und Pflegeberatung

Wohnberatung

Logo des Netzwerk Demenz

Wohn- und Pflegeberatung

Netzwerk Demenz

graue Hintergrundfläche

Imagefilm der Wohn- und Pflegeberatung

Kontakt

Wohn- und Pflegeberatung, Wohnungsbelegung

Frau Böttinger

Jürgen-Graef-Allee 2
59065 Hamm
Fon: 02381 17-8109
Fax: 02381 17-108109
E-Mail-Adresse

Wohn- und Pflegeberatung, Wohnungsbelegung

Frau Kroll

Jürgen-Graef-Allee 2
59065 Hamm
Fon: 02381 17-8107
Fax: 02381 17-108107
E-Mail-Adresse

Wohn- und Pflegeberatung, Wohnungsbelegung

Frau Gottenströter

Jürgen-Graef-Allee 2
59065 Hamm
Fon: 02381 17-8108
Fax: 02381 17-108108
E-Mail-Adresse