Pädagogische Konzeption

Die Kindertageseinrichtungen (Kitas) führen die Bildung, Erziehung und Betreuung nach einem eigenen träger- oder einrichtungsspezifischen pädagogischen Konzept durch.

Darin sollten Informationen enthalten sein,

  • wie die Eingewöhnungsphase für ihr Kind geplant ist,
  • wie die Förderung nach den Bildungsgrundsätzen des Landes Nordrhein-Westfalen im Kita-Alltag umgesetzt wird, z.B.     
  1.  Bewegung
  2.  Körper, Gesundheit und Ernährung
  3. Sprache und Kommunikation
  4. Soziale und (inter-) kulturelle Bildung
  5. Musisch-ästhetische Bildung
  6. Ethik
  7. Mathematische Bildung
  8. Naturwissenschaftlich-technische Bildung
  9. Ökologische Bildung und 10. Medien
  • wie die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern gestaltet wird und
  • mit welchen Maßnahmen Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sichergestellt wird.

Insbesondere soll in der Konzeption beschrieben sein, wie die alltagsintegrierte Begleitung und Förderung der sprachlichen Bildung der Kinder und die gezielte, individuelle Sprachförderung in der Kita erfolgt. Diese Aufzählung ist natürlich nicht abschließend, sondern nur exemplarisch zu verstehen.

Kontakt